Größere Autonomie für Saugroboter dank innovativer Entwicklung StairRobotics – treppensteigende Saugrobotertechnologie

Saugroboter sind nützlich und nehmen ihren Anwendern viel Arbeit ab, doch die praktischen Haushaltshelfer müssen in mehrstöckigen Wohnungen und Häusern immer noch per Hand in die nächste Etage gebracht werden. Doch StairRobotics bietet hier eine Lösung für Hersteller von Saugrobotern, mit deren Hilfe die Geräte selbstständig Treppen meistern können. Wir haben uns das Angebot von StairRobotics genauer angesehen und verraten alle Vor- und Nachteile der praktischen Erweiterung für autonome Saugsysteme.

Das Treppensteigsystem von StairRobotics lässt sich in Saugroboter mit herkömmlicher Größe integrieren.

StairRobotics – einfache stockwerkübergreifende Reinigung

Mit der praktischen und innovativen Entwicklung von StairRobotics können Hersteller und Unternehmen ihre Saugroboter für den Gebrauch auf Treppen, sowie die Nutzung auf mehreren Etagen erweitern. Dabei wird das Stockwerk vollkommen autonom gewechselt und das Reinigen von Treppen wird problemlos möglich.  Damit handelt es sich bei Saugrobotern, die das System von StairRobotics verwenden, um die ersten selbstständigen Reinigungssysteme, die Treppen befahren und zeitgleich putzen können.

Kooperationspartner und Lizenznehmer erhalten mit StairRobotics spezielle Hubsystem-Technologien für ihre Produkte, die sich zu herkömmlichen Systemen abgrenzen. Gewöhnliche Roboter für die Treppenreinigung sind deutlich größer als normale Saugroboter und besitzen bei einer Ausstattung mit normalen Hubsystemen eine zu hohe Bauhöhe.

Das erschwert die Reinigung in anderen Bereichen, so zum Beispiel unter niedrigen Möbeln oder in verwinkelten Ecken. Auch andere Lösungen wie Raupen-basierte Systeme, die für das Befahren von Treppen genutzt werden, eignen sich nicht für Saugroboter.

Die patentierte Lösung von StairRobotics hingegen kann nicht nur Treppenstufen von bis zu 20 cm Höhe überschreiten, sondern ist auch sehr kompakt im Bau und erlaubt zusätzlich das Befahren von Wendeltreppen. Dabei lässt sich das Treppensteigsystem problemlos in Modelle mit herkömmlichen Maßen integrieren. So existieren bereits unterschiedliche Prototypen, basierend auf verschiedenen Designkonzepten.

Bei der Integration eines hochwertigen Hubsystems in bestehende Produkte unterstützt StairRobotics darüber hinaus seine Partner.

Weitere innovative Entwicklungen von StairRobotics

Neben der praktischen Erweiterung für Saugroboter bietet das Unternehmen auch verschiedene Transportplattformtechnologien an, die selbstständig Treppen übersteigen. Dabei ermöglicht die sogenannte Miniplattform den Transport kleinerer Lasten von bis zu 20 Kilogramm. Zusätzlich erlauben größere Plattformen den Transport von Personen und anderen schweren Objekten. Unterschieden wird hierbei in zwei Anwendungsbereiche. So bietet StairRobotics zum einen Technik für das Befahren gerader Treppen z.B. im Freien, in Bahnhöfen oder in Büros und Mietshäusern, aber auch für Wendeltreppen an.

Fazit zur Treppensteigsystem von StairRobtics

StairRobotics erlaubt Unternehmen und Herstellern, ihre Saugrobotermodelle für den Gebrauch auf Treppen und in mehreren Stockwerken aufzurüsten, wobei sich die innovative Hubtechnologie kompakt in Modelle mit herkömmlichen Maßen integrieren lässt. Kooperationspartner und Lizenznehmer erhalten mit der patentierten Lösung von StairRobotics eine praktische Entwicklung für neue Saugroboter.

Sie sind selbst ein Start-up oder eine Initiative im Bereich Smart Home, Connected Living, Smart Buildings, E-Mobilität oder Internet of Things? Kontaktieren Sie uns einfach per mail, wenn Sie in dem "Ganz schön smart!" Format vorgestellt werden möchten. Vielleicht hätten Sie gerne mehr Artikel zu einem bestimmten Thema? Vorschläge nehmen wir gerne entgegen: ganz-schoen-smart@homeandsmart.de 

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Fabian Fuchs

Fabian Fuchs ist Werkstudent und Online-Redakteur bei homeandsmart und studiert Wissenschaftskommunikation am Karlsruher Institut für Technologie. Als Spezialist und Experte für Smart Home Gadgets, insbesondere Staubsauger und Bluetooth-Lautsprecher, bringt er sein Fachwissen in präzise und informative Inhalte ein. 

Neues zu Ganz schön smart!
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon