Wir haben 14 marktführende Deutsche PV-Anbieter getestet Photovoltaik Anbieter Test 2024: Das sind die Besten

Damit die Suche nach dem passenden PV-Anbieter einfacher wird, haben wir 14 marktführende PV-Anbieter getestet und diese miteinander verglichen. Anhand von verschiedenen Bewertungskriterien und einem festgelegten Testhaus, haben wir die Tests durchgeführt.

Eine montierte PV-Anlage im Betrieb

Die besten PV-Anbieter im Vergleich – das Wichtigste in Kürze

  • Anbieter vergleichen: Im Zusammenhang mit einer erfolgreichen Kooperation mit einem Anbieter für Photovoltaikanlagen ist es enorm wichtig, dass Kunden verschiedene Anbieter vergleichen. In unserem Test haben wir aufgrund der Anzahl an Solarunternehmen entschieden, unseren Fokus auf Angebote zu legen, die keinen Vor-Ort-Termin benötigt haben. Für die Umsetzung eines Solarprojekts ist das allerdings unabdingbar.
  • Qualitätsmerkmale: Kundebewertungen können einen Eindruck vermitteln, ob es sich um einen seriösen Anbieter mit zufriedenstellender Leistung handelt. Bei den meisten Solaranlage Anbietern findet man auf der Webseite bereits Solarrechner oder online Konfiguratoren. Genauso wichtig ist aber auch die Qualität der einzelnen Komponenten der Anlage.
  • Installation: Wer sich eine PV-Anlage anschaffen möchte kann diese zwar selbst montieren, allerdings nicht anschließen. Für den Anschluss einer Solaranlage an das Stromnetz muss entweder ein Solarteur, oder für einen speziellen PV-Installationsservice hinzugezogen werden.

enpal - erstklassige Beratung zu erstklassigen Preisen

In unserem PV-Anbieter Test Vergleich wird enpal Testsieger. Das Berliner Unternehmen überzeugte mit einer umfangreichen Beratung in Kombination mit einem Top-Preis. Außerdem bekommen Kunden bei enpal eine Bestpreisgarantie. Ein Punkt den kein anderer unserer getesteten Anbieter bieten konnte. Zunächst wurde uns ein eigentlich zu umfangreichem Projekt in Höhe von rund 27.000 Euro angeboten, dieses hätte sich allerdings dem günstigsten Mitbewerber angepasst, wegen der Bestpreisgarantie. Breits in unserem Wärmepumpe-Anbieter Test ging enpal als Testsieger hervor.

PV-Anbieter enpal
Testurteil
sehr gut
92/100 Punkte | 05.2024
www.homeandsmart.de

"Eine hochwertige Beratung trifft auf eine starke Preispolitik."

Unser Testverfahren

  • Schnelle Antwort
  • Übersichtlicher Kostenvoranschlag
  • Bestpreisgarantie
  • Expertise in Beratung spürbar
  • Hochwertige Produkte
  • Häufige Kontaktaufnahme
  • Preise nicht transparent

E.ON – langjährige Erfahrung im Energiesektor

EON war im Kundengespräch sehr freundlich und konnte uns ihr Know-How vermitteln. Wir haben im Test schnell gemerkt, dass wir es mit einem erfahrenen Energieunternehmen zu tun haben. Alle Fragen konnten umgehend beantwortet werden und uns wurde bereits vorab ein Angebot zugesendet, was bei rund 14.300 Euro lag.

PV-Anbieter E.ON
Testurteil
gut
82/100 Punkte | 05.2024
www.homeandsmart.de

"Erfahrenes Energieunternehmen mit viel Know-How."

Unser Testverfahren

  • Übersichtliche Webseite
  • Erfahrung im Energiesektor
  • Hochwertige Produkte
  • Antwort nach mehreren Tagen
  • Preise nicht transparent
  • Kostenvoranschlag nicht aufgeschlüsselt

Soly – Maßgeschneidertes Angebot zu gutem Preis

Soly hat uns ebenfalls vorab ein Angebot zugesendet und bei diesem fehlten lediglich die Einsparungspotenziale. Ansonsten war auch das Kundengespräch mit Soly sehr freundlich, kompetent und wir fühlten uns gut beraten. Preislich bot uns Soly das beste Angebot für den Energiebedarf unseres Testhauses mit rund 10.400 Euro.

PV-Anbieter Soly
Testurteil
gut
84/100 Punkte | 05.2024
www.homeandsmart.de

"Modernes PV-Unternehmen mit toller Webseite."

Unser Testverfahren

  • Schnelle Antwort
  • Gut strukturierte Webseite
  • Hochwertige Produkte
  • Bereits vor Beratung Mithilfe erforderlich
  • Preise nicht transparent
  • Kostenvoranschlag nicht aufgeschlüsselt

Klarsolar – Gute Beratung und lange Garantie

Klarsolar war ebenfalls ein kompetenter und freundlicher Gesprächspartner beim Beratungstermin. Bereits nach dem ersten Gespräch haben wir einen Kostenvoranschlag mit zusätzlicher Wirtschaftlichkeitsberechnung erhalten, was wir nur bei wenigen Anbietern erhielten. Der Preis der Anlage belief sich auf rund 14.800 Euro.

PV-Anbieter Klarsolar
Testurteil
gut
83/100 Punkte | 05.2024
www.homeandsmart.de

"Junges Unternehmen mit hochwertigen Produkten."

Unser Testverfahren

  • Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Kostenvoranschlag aufgeschlüsselte Komponenten
  • Hochwertige Produkte
  • Kontakt mit Experten erst nach mehreren Tagen
  • Kostenvoranschlag nicht komplett transparent

Insgesamt haben wir im Test festgestellt, dass der Kontakt mit den Photovoltaik Anbietern immer sehr ähnlich ablief und es meist nur kleinere Unterschiede gab.

Generell empfehlen wir als home&smart-Redaktion immer mehrere Angebote zu vergleichen, um sich ein bestmögliches Bild über die Solaranbieter zu verschaffen. Hierzu empfehlen wir unter anderem unser Vergleichsmodul:

PV-Anbieter im Test – Die wichtigsten Daten

In der folgenden Tabelle haben wir die wichtigsten Daten der Top vier Anbieter zusammengetragen und miteinander verglichen.

 

enpal

E.ON

Soly

Klarsolar

Preis

 

Bestpreisgarantie

  • Orientiert sich am günstigsten Konkurrenten

14.267 Euro

(Größe unbekannt)

10.380 Euro

(2,6 kWp)

14.837 Euro

(11 kWp)

 

Größte Vorteile

  • Günstigster Preis
  • Bestpreisgarantie
  • Großes Kundenportfolio
  • Viele Infos auf Website
  • Miet- und Kaufoption
  • Erfahrenes Energieunternehmen
  • Schnelles Angebot ohne Termin
  • Finanzierungs- und Erweiterungsvorschläge
  • Übersichtlicher Konfigurator
  • Gute Beratung, bei günstigem Preis
  • Direkt ein Angebot erhalten
  • Lange Garantie auf Komponenten

 

Größte Nachteile

  • Sehr viele Kontaktversuche
  • Bis zum Angebot drei verschiedene Ansprechpartner
  • Mindestgröße für PV-Anlagen
  • Bevor es zum Vor-Ort-Termin geht, müssen Fotos geliefert werden
  • Festpreis erst nach Beratungsgespräch

home&smart Bewertung

92/100 (Note: sehr gut)

82/100 (Note: gut)

84/100 (Note: gut)

83/100 (Note: gut)

Hinweis: Die Preise in der Tabelle orientieren sich an Kostenvoranschlägen und nicht an einem finalen Festpreis. Dieser kann je nach örtlichen Gegebenheiten und Angebotsumfang abweichen.

PV-Anbieter Test - so haben wir getestet

Für den home&smart PV-Anbieter Test Vergleich hat unsere Redaktion 14 marktführende und bundesweite Anbieter nach festgelegten und gut vergleichbaren Bewertungskriterien getestet. Unsere Prüfpunkte umfassten dabei folgende Bereiche:

  • Website
  • Beratungs- und Angebotsprozess
  • Flexibilität und Erreichbarkeit
  • das Angebot an sich

Die verschiedene Testbereiche wurden unterschiedlich stark gewichtet. Da es aus unserer Sicht beispielsweise wichtiger ist eine umfassende und gute Beratung anzubieten, als eine übersichtliche Website zu haben. Tipp: Wer möchte, findet weitere Details zu unserem allgemeinen Vorgehen bei Recherchen und Bewertungen in den home&smart Redaktionsleitlinien oder in der Übersicht unseres Testverfahrens.

Im PV-Anbieter Test haben wir uns zunächst über die Website über das Unternehmen und deren Angebote informiert, uns im Anschluss durch das Anmeldeformular geklickt und unsere Kontaktdaten hinterlassen. Danach kamen die Unternehmen mal mehr, mal weniger schnell auf uns zu. Dabei kam der erste Anruf in vielen Fällen bereits nach wenigen Minuten, mehr als ein Tag verging, dabei aber nie.

Wichtig: Generell waren die Beratungen bei allen in diesem Vergleich erwähnten Solar-Anbietern gut, was sich auch in unseren Noten widerspiegelt. Auch der Ablauf der Beratung war im Großen und Ganzen oft sehr ähnlich. Gut beraten und aufgehoben fühlten wir uns bei sämtlichen Anbietern.

PV-Anbieter Test Vergleich – Das ist unser Testhaus

Für eine optimalen Vergleich und maximale Transparenz, stellen wir hier die wichtigsten Daten zu unserem Testhaus zusammen. Diese haben wir an jeden der Anbieter übermittelt. Je nach Anforderungen stellten wir auch weitere Informationen bereit – oftmals wurden Bilder vom Dach gewünscht.

  • Dachgröße: 116 m²
  • Dachneigung: 30 Grad
  • Dachtyp: Satteldach
  • Haustyp: freistehend
  • Adresse: Landkreis Karlsruhe
  • Baujahr: 2018/2019
  • Stromverbrauch 2.100 kWh

enpal - optimales Komplettpaket

Enpal bot eine gute Beratung und den besten Preis in unserem Vergleich

Seit dem 1. März 2023 bietet Enpal Interessierten nicht nur die Möglichkeit, Solaranlagen zu mieten, sondern auch zu kaufen. Zudem haben Kunden sechs Monate Zeit, um sich endgültig für eine der beiden Optionen zu entscheiden. 

Enpal bietet eine flexible Kaufoption an, bei der Kunden die PV-Anlage inklusive Speicher ohne Anzahlung und zu einem Festpreis erwerben können. Wenn sich ein Kunde dazu entscheidet, die PV-Anlage zu kaufen, wird der Preis mit der bereits gezahlten Miete verrechnet, falls die Anlage vorher gemietet wurde.

Der Internetauftritt des Unternehmens ist sehr modern und übersichtlich gestaltet. Auf der Webseite finden sich Infos zu den Produkten, allerdings nur das Nötigste. Einen Angebotsrechner kann man ebenfalls auf der Webseite finden. Das erwartete Angebot haben wir im Test aber erst nach einem Verkaufsgespräch mit einem Mitarbeiter erhalten.

Kontaktmöglichkeiten bei enpal sind Mail, Chat und Telefon - alle Möglichkeiten funktionierten einwandfrei.

PV-Anbieter enpal
Testurteil
sehr gut
92/100 Punkte | 05.2024
www.homeandsmart.de

"Eine hochwertige Beratung trifft auf eine starke Preispolitik."

Unser Testverfahren

  • Schnelle Antwort
  • Übersichtlicher Kostenvoranschlag
  • Bestpreisgarantie
  • Expertise in Beratung spürbar
  • Hochwertige Produkte
  • Häufige Kontaktaufnahme
  • Preise nicht transparent

Nachdem wir im Test die Anfrage per Antrag abgeschickt hatten, erhielten wir bereits nach 5 Minuten einen Anruf mit einem Terminvorschlag für den Folgetag.

Das Beratungsgespräch, das eher einem reinen Verkaufsgespräch glich, verlief insgesamt sehr positiv und der Mitarbeiter war sehr nett und zuvorkommend. Dennoch ist es nicht unwichtig hierbei zu erwähnen, dass wir als Kunde schnell merken, dass es hierbei eigentlich nur um den Verkauf und die Abwicklung des Auftrags geht und weniger um das Beraten an sich.

Das Ergebnis bestand aus mehreren Möglichkeiten. Für 224 Euro im Monat würden wir die Anlage mieten können und ein vergleichbares Angebot würde uns zunächst rund 27.00 Euro kosten, mit allen, von uns nicht verlangten, Extras. Dazu zählten u.a. ein Stromspeicher und eine Wallbox. Durch die Bestpreisgarantie, die enpal bietet, würde der Preis bei einem vergleichbaren Angebot von der Konkurrenz entsprechend angepasst werden.

Alles in allem bot uns enpal von Anfang bis Ende eine Top-Beratung bei der Fragen schnell und ausführlich beantwortet wurden und am Ende keine Fragen offen waren. Dazu kommen der niedrigste Preis und die Bestpreisgarantie, was kein anderer Anbieter bieten kann.

Alle weiteren Details zu Erfahrungen mit enpal gibt es in unserem Artikel zu enpal Erfahrungen.

E.ON – Erfahrener Experte im Energiesektor

E.ON zählt zu den bekanntesten Deutschen Energiekonzernen

E.ON ist im Energiesektor in Deutschland seit 2000 eine bestehende Größe. Der Weg zur Planung unserer eigenen Photovoltaikanlage erfolgte im Test in mehreren Schritten. Der erste Schritt bestand darin, ein kostenloses Angebot anzufordern. Dazu haben wir den Online-Solarrechner von E.ON benutzt, um eine erste Einschätzung zu erhalten. Neben einem Kostenvoranschlag erhielten wir daraufhin eine Dokumentierung über das Solarpotenzial unseres Testhauses, sowohl mit als auch ohne Stromspeicher. Im Zuge dieser Prognosen möchte E.ON einen Vor-Ort-Termin buchen, damit ein Mitarbeiter, die individuellen Anforderungen und Gegebenheiten berücksichtigt.

PV-Anbieter E.ON
Testurteil
gut
82/100 Punkte | 05.2024
www.homeandsmart.de

"Erfahrenes Energieunternehmen mit viel Know-How."

Unser Testverfahren

  • Übersichtliche Webseite
  • Erfahrung im Energiesektor
  • Hochwertige Produkte
  • Antwort nach mehreren Tagen
  • Preise nicht transparent
  • Kostenvoranschlag nicht aufgeschlüsselt

Insgesamt haben wir im Verlauf unseres Kontaktes einen positiven Eindruck von E.ON gewonnen. Dabei wurde auch schnell klar, dass wir es mit einem erfahrenen Unternehmen zu tun hatten. Die Kontaktmöglichkeiten des Unternehmens sind Mail, Chat und Telefon - alle Möglichkeiten funktionierten ohne Probleme.

Alle weiteren Details zu den Erfahrungen mit EON haben wir in unserem ausführlichen Artikel zu E.ON Erfahrungen zusammengefasst.

Soly – Seit 11 Jahren auf dem Solarmarkt

Soly ist seit 11 Jahren aktiv auf dem Solarmarkt

Soly hat sich bei uns sehr positiv präsentiert und nachdem wir die Daten von unserem Testhaus eingegeben hatten, bekamen wir bereits am Folgetag eine Rückmeldung inklusive Kostenprognose.

Kontaktmöglichkeiten bei Soly sind E-Mail, Chat und Telefon - alle Möglichkeiten funktionierten einwandfrei. Nachdem wir im Test die Anfrage per Antrag abgeschickt hatten, erhielten wir bereits am Folgetag eine Mail mit einem Terminvorschlag.

PV-Anbieter Soly
Testurteil
gut
84/100 Punkte | 05.2024
www.homeandsmart.de

"Modernes PV-Unternehmen mit toller Webseite."

Unser Testverfahren

  • Schnelle Antwort
  • Gut strukturierte Webseite
  • Hochwertige Produkte
  • Bereits vor Beratung Mithilfe erforderlich
  • Preise nicht transparent
  • Kostenvoranschlag nicht aufgeschlüsselt

Der Internetauftritt des Unternehmens ist sehr modern und mit einer guten Haptik aufgebaut. Einen Angebotsrechner kann man sofort auf der Webseite entdecken. Das erwartete Angebot haben wir jedoch erst nach einem Tag per Mail erhalten. Des Weiteren bietet die Webseite eine Angebotsübersicht und alles Wissenswerte über Soly.

Das Beratungsgespräch verlief insgesamt sehr positiv - der Mitarbeiter war sehr nett und zuvorkommend. Daher können wir auch für Soly eine Empfehlung für eine Zusammenarbeit aussprechen.

Klarsolar – Junges und modernes PV-Unternehmen

Seit 2018 bietet Klarsolar PV-Anlagen an

Als wir im Test auf die Webseite von Klarsolar geschaut haben, ist uns direkt das moderne und übersichtliche Design aufgefallen.

Kontaktmöglichkeiten bei Klarsolar sind E-Mail, Chat und Telefon. In unserem Test funktionierten alle Möglichkeiten einwandfrei. Nachdem wir im Test die Anfrage per Antrag abgeschickt hatten, erhielten wir bereits am selben Tag einen Anruf mit einem Terminvorschlag für ein Bratungsgespräch.

PV-Anbieter Klarsolar
Testurteil
gut
83/100 Punkte | 05.2024
www.homeandsmart.de

"Junges Unternehmen mit hochwertigen Produkten."

Unser Testverfahren

  • Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Kostenvoranschlag aufgeschlüsselte Komponenten
  • Hochwertige Produkte
  • Kontakt mit Experten erst nach mehreren Tagen
  • Kostenvoranschlag nicht komplett transparent

Bei der Beratung erhielten wir eine transparente Beratung in Bezug auf die Kosten und Einsparungspotenziale. Neben dem Kostenvoranschlag erhielten wir auch eine Wirtschaftlichkeitsberechnung nach unserem Erstkontakt, was sich von der Konkurrenz positiv hervorgehoben hat. Beide Dokumente sind ausführlich, wobei beim Kostenvoranschlag die Aufteilung der Kostenpunkte besser verteilt sein könnte. Wir haben hier zwar eine Aufstellung der einzelnen Punkte erhalten, aber nur ein Gesamtbetrag an Kosten am Ende des Dokumentes und keine Teilbeträge bei den einzelnen Punkten wie Halterungen, Module, etc.

Alle weiteren Details zu den Erfahrungen mit Klarsolar haben wir in unserem ausführlichen Artikel Klarsolar Erfahrungen zusammengefasst.

Weitere von uns getestete PV-Anbieter

Insgesamt haben wir in unserem Vergleich 14 PV-Anbieter getestet und uns bei diesen als Kunde mit denselben Daten vorgestellt. Die folgenden Anbieter können wir nach unserem Test empfehlen, allerdings haben sie es nicht in unsere Top vier geschafft.

  • Energiekonzept Deutschland – nur mit Vor-Ort-Termin, geben aber Tipps auf was ein Kunde achten muss
  • Wegatech – sehr kompetent mit direktem Kostenvoranschlag
  • Amia Energy/Eigensonne – sehr freundlich und nettes Kundengespräch
  • Solarwatt – schnelle Antwort, aber Weiterleitung an lokalen Installateur
  • 1KOMMA5° - sehr netter Kontakt, Angebot erst bei Kundengespräch
  • DZ4 – hier braucht man eine Mindestanlagengröße von 3.300 kWh (12 Module)
  • EWE Solar – war in unserer Region nicht verfügbar
  • Otovo – schneller telefonischer Kontakt, Angebot erst nach Beratung
  • Q-Cells – schnelle Kontaktaufnahme, Angebot erst nach Übermittlung von Fotos
  • Zolar – einfaches Formular, Angebot erst nach Verfügbarkeitsprüfung

PV-Anbieter Beratung – die wichtigsten Kriterien bei der Wahl

Beim Kauf einer Solaranlage braucht es einen passenden Partner. Worauf Interessierte bei der Wahl des PV-Anbieter achten müssen haben wir in den folgenden Punkten zusammengefasst:

Angebotsauswahl: Was beinhaltet das Angebot des PV-Anbieters? Hierbei ist es wichtig darauf zu achten, ob der PV-Anbieter über ein breites Spektrum verfügt, oder nur einzelne PV-Anlagen anbietet. Hinzukommt, dass einige Anbieter in einem spezifischen Preissegment vertreten sind, manche stellen sich in diesem Punkt breiter auf.

Qualitätsmerkmale: Die Qualitätsmerkmale erschließen sich teilweise aus den anderen Punkten. Hier spielen unter anderem Angebot und Beratungsmöglichkeiten eine Rolle. Hinzukommen die Punkte Erfahrung und Qualitätsstandards der Solaranlage, die den PV-Anbieter ausmachen. Je länger ein Anbieter erfolgreich am Markt ist und gleichzeitig Qualitätssiegel vorweisen kann, umso größer ist das Vertrauen in den entsprechenden PV-Anbieter.

Beratungsmöglichkeiten: Die Beratungsmöglichkeiten sollten im Optimalfall breit gefächert sein. Da es bei PV-Anlagen um hochpreisige Produkte geht, sollte das Unternehmen einen guten Internetauftritt haben, telefonisch erreichbar sein und im Normalfall einen Beratungstermin mit Interessierten vereinbaren. Je nachdem wo der PV-Anbieter seinen Hauptsitz hat, kann es zudem sinnvoll sein einen Termin vor Ort auszumachen.

Projektbegleitung: In diesem Punkt unterscheiden sich viele Solaranlagen Anbieter voneinander. Große Unternehmen haben die Möglichkeiten eine Komplettlösung anzubieten und von Planung, Installation bis zur Abnahme alles aus dem eigenen Betrieb zu erledigen. Vor allem bei kleineren Solaranbieter kann es vorkommen, dass Fachbetrieb für spezielle Zwischenschritte beauftragt werden müssen. Nachteil hierbei ist, dass es nicht nur einen Ansprechpartner für den Kunden gibt.

Was sind die Vorteile von PV-Anbietern?

PV-Anbieter haben folgende Vorteile:

  • Expertise und Erfahrung: Renommierte Photovoltaik Anbieter verfügen oft über eine lange Erfahrung und Expertise in der Planung und Installation von Photovoltaikanlagen. Dadurch können sie qualitativ hochwertige Lösungen bieten.
  • Produktqualität: Gute Anbieter arbeiten mit hochwertigen Solarpanels und Komponenten, was die Leistung und die Langlebigkeit der Anlagen verbessert.
  • Beratung und Planung: Professionelle Photovoltaik Anbieter bieten eine umfassende Beratung und maßgeschneiderte Planung, um die optimale Anlage für die individuellen Bedürfnisse des Kunden zu entwickeln.
  • Wartung und Service: Zuverlässige Photovoltaik Anbieter bieten oft auch Wartungs- und Serviceleistungen, um die PV-Anlage über ihre gesamte Lebensdauer hinweg in einem optimalen Zustand zu halten.
  • Finanzierungsoptionen: Einige Photovoltaik Anbieter können auch Finanzierungsmöglichkeiten oder Partnerschaften mit Banken anbieten, um den Kunden den Zugang zu günstigen Krediten zu erleichtern.

Was sind die Nachteile von PV-Anbietern?

PV-Anbieter haben folgende Nachteile:

  • Kosten: Bei etablierten Photovoltaik Anbietern können die Kosten für Produkte und Dienstleistungen höher sein als bei weniger bekannten Unternehmen.
  • Regionale Verfügbarkeit: Nicht alle Solar-Anbieter sind in allen Regionen verfügbar. Kunden in abgelegenen Gebieten können möglicherweise keine Auswahl zwischen verschiedenen Anbietern haben.
  • Unterschiedliche Qualitätsstandards: Nicht alle PV Anbieter bieten die gleiche Qualität von Produkten und Dienstleistungen. Es ist wichtig, sorgfältig zu recherchieren und Kundenbewertungen zu prüfen.
  • Vertragsbedingungen: Einige Photovoltaik Anbieter können ungünstige Vertragsbedingungen haben, die versteckte Kosten oder unklare Garantiebedingungen beinhalten.
  • Nachsorge: Nicht jeder PV-Anbieter bietet eine umfassende Nachbetreuung und Wartung an. Es ist wichtig sicherzustellen, dass der Anbieter langfristigen Kundenservice bietet.
  • Marktentwicklung: Die Photovoltaikbranche entwickelt sich ständig weiter, und neue Technologien und Lösungen können sich schnell ändern. Einige Photovoltaik Anbieter könnten möglicherweise nicht auf dem neuesten Stand der Technik sein.

Was kostet eine Photovoltaikanlage?

Die Kosten einer Photovoltaikanlage hängen stark vom Photovoltaik Anbieter und den baulichen Gegebenheiten ab. Für eine PV-Anlage mit 10 kWh Speicher für ein Einfamilienhaus betragen die Kosten durchschnittlich zwischen 19.000 und 40.000 Euro. Je nach Leistung einer PV-Anlage können diese Kosten variieren.

AC TEC Silver Frame 10000W PV-Anlage
Jetzt 56% sparen! AC TEC Silver Frame 10000W PV-Anlage

PV-Anlage mit 25x 415 Watt Hantech PV Modulen, Growatt SPH Hybrid-Wechselrichter und 4x Growatt Hochvolt Batterien. Jetzt ab 7.400,00€ bei AC TEC sichern!

Weiter zu AC TEC

Solaranlage Mieten: Allgemeine Bewertung der Stiftung Warentest

Nachdem die Stiftung Warentest mehrere Anbieter zum Solaranlage Mieten miteinander verglichen hat, kam sie zu keinem eindeutigen Ergebnis. Allerdings sind die Kosten für einen Solaranlage Kauf günstiger als beim Solaranlage Mieten. Dennoch ist das Solaranlage Mieten ein vorteilhafter und unkomplizierter Prozess für diejenigen, die sich Anschaffungskosten und technische Details bei der Planung sparen möchten.

In jedem Fall empfiehlt die Stiftung Warentest im Vorfeld kritisch nachzufragen und alle offenen Fragen vorab zu klären, um den passenden Anbieter auf dem Markt zu finden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es in jedem Fall und unabhängig vom Unternehmen wichtig ist, sich mit den Solaranlagen Erfahrungen zu befassen und die Kundenrezensionen miteinander zu vergleichen. Ist es auffällig, dass sich bei Negativbewertungen derselbe Fehler mehrfach wiederholt, bestünde die Möglichkeit, dass sich Interessierte im Zweifel Handlungsstrategien überlegen, um diesen Fehler vermeiden zu können. Sollte das keine Option für Interessierte sein, gibt es noch genug Solaranlagen Anbieter auf dem Markt.

Wie finde ich den richtigen PV-Anbieter?

Den richtigen Anbieter finden Interessierte am besten online. Durch das Vergleichen im Internet und die transparenten Kundenrezensionen lassen sich hier erste Schlüsse ziehen. Alternativ hierzu können sich Interessierte auch direkt an die Hersteller wenden oder unseren Photovoltaik Anbieter Vergleich nutzen.

Worauf muss man bei der Auswahl eines PV-Anbieters achten?

Bei der Wahl des Solaranlagen Anbieters sollte zunächst überprüft werden, ob es sich dabei um einen seriösen PV-Anbieter handelt. Ist das der Fall, kann man recherchieren, ob es Kundenrezensionen und Erfahrungen aus erster Hand gibt. Alternativ können Interessierte über verschiedene Online-Portale vergleichen, welches die bekanntesten und besten Photovoltaik Anbieter sind und daraus seine Schlüsse ziehen.

Hinzukommt, ob der Solaranlagen Anbieter darauf besteht, alles aus einer Hand zu machen, oder ob das jeweilige Solar Unternehmen keinen Full-Service anbietet. In dem Fall ist der Planungsaufwand für den Nutzer deutlich größer als bei einem Photovoltaik Anbieter, der eine Komplettlösung zur Verfügung stellt.

Bei einigen modernen Modulen ist es außerdem möglich die Solaranlage selbst zu montieren und es muss nur der Anschluss an das Hausstromnetz von einem PV-Elektriker übernommen werden. Dieser Vorgang kann einiges an Kosten sparen und ist für Interessenten, die handwerklich begabt sind, sehr empfehlenswert. Sieht ein Solaranlagen Anbieter darin keine Option, ist es ratsam einen weiteren Partner anzufragen, um ein individuell passendes Angebot zur erhalten.

Solaranlage kosten - Wann lohnt sich eine PV Anlage?

Eine PV Anlage lohnt sich unter den folgenden Punkten, im Hinblick auf die Solaranlage kosten:

  • Sonnenstunden: In Regionen mit vielen Sonnenstunden wird mehr Energie erzeugt, was die Rentabilität steigert.
  • Strompreise: Höhere Strompreise im Netz machen den selbst erzeugten Solarenergieverbrauch wertvoller und beschleunigen die Amortisation.
  • Anlagenkosten: Sinkende Preise für Solaranlagen und Installation erhöhen die Rentabilität.
  • Eigenverbrauch: Je mehr erzeugte Energie verbraucht wird, desto mehr Einsparung gibt es im Vergleich zum Strombezug aus dem Netz.
  • Einspeisevergütung: Falls verfügbar, können Einspeisevergütungen für überschüssige Energie die Rentabilität verbessern.
  • Staatliche Anreize: Subventionen, Steuervergünstigungen oder Kredite reduzieren die Anfangskosten und verbessern die Wirtschaftlichkeit.
  • Amortisationszeit: Kürzere Amortisationszeiten bedeuten schnellere Rückgewinnung der Investitionskosten und höhere langfristige Einsparungen.

Solaranlage Kosten - Wann lohnt sich eine PV Anlage nicht?

Eine Solaranlage lohnt sich in manchen Fällen nicht. In diesen Szenarien könnten die Kosten und potenzielle Einsparungen in Bezug auf eine Solaranlage möglicherweise nicht ausgewogen sein:

  • Geringe Sonneneinstrahlung: Wenn der Standort wenig Sonnenlicht erhält, wird die Energieerzeugung der PV Anlage begrenzt sein, was die Amortisationszeit verlängert.
  • Hohe Schatten: Starke Verschattung durch Bäume, Gebäude oder andere Hindernisse verringert die Effizienz der Solaranlage erheblich, da sie die Sonneneinstrahlung auf den Solarmodulen beeinträchtigt.
  • Kurze Nutzungsdauer: Wenn Nutzer planen, in naher Zukunft umzuziehen oder die PV Anlage frühzeitig zu ersetzen, könnte die Zeit, die benötigt wird, um die Installationskosten durch die eingesparten Stromkosten auszugleichen, länger sein als die tatsächliche Nutzungsdauer.
  • Niedrige Strompreise: In Regionen mit sehr niedrigen Strompreisen kann es länger dauern, bis die Ersparnisse aus der eigenen Energieerzeugung die PV Kosten bei der Erschließung decken.
  • Höhe Installationskosten: Wenn die Anfangsinvestitionen für die Installation der Solaranlage hoch sind und die staatlichen Anreize oder Subventionen begrenzt sind, könnte die Amortisationszeit länger sein.
  • Technologische Entwicklungen: Wenn Nutzer erwarten, dass die Photovoltaik Technologie in naher Zukunft dramatisch fortschreitet, kann es hilfreich sein zu warten, um von zukünftigen technologischen Verbesserungen zu profitieren.
  • Finanzielle Unsicherheit: Wenn die finanzielle Situation des Interessenten unsicher ist, könnte die Investition in eine Solaranlage problematisch sein.
  • Geringer Energieverbrauch: Wenn dein Energieverbrauch sehr niedrig ist, könnten die eingesparten Stromkosten möglicherweise nicht ausreichen, um die PV Kosten in angemessener Zeit zu amortisieren.
  • Mietwohnung oder begrenzter Zugang: In Mietwohnungen oder Situationen, in denen kein uneingeschränkter Zugang zum Dach besteht, kann die Installation einer Solaranlage technisch oder vertraglich schwierig sein.
  • Regulatorische Hindernisse: In einigen Regionen können bürokratische Hürden, Genehmigungsverfahren oder Netzanschlussbedingungen die Rentabilität einer Solaranlage beeinträchtigen

Digitaler Solaranlagen Anbieter oder regionaler Solaranlagen Anbieter?

Vor- und Nachteile von digitalen PV Anbietern

Vorteile

Nachteile

  • Koordination durch den PV Anbieter
  • Einfache Online-Konfiguration
  • Oftmals größere Erfahrung

 

  • Keine Vor-Ort-Termine
  • Meist teuer

 

Im Gegensatz zu regionalen Solaranlage Anbietern verkaufen digitale PV Anbieter deutschlandweit. Die Wahl eines Online PV Anbieters ist außerdem unabhängig vom Ort. Was die Webseite anbelangt,  so kann direkt die Anlage konfiguriert werden, Infos gefunden werden und ein unverbindliches Angebot eingeholt werden. Hierbei genügt eine E-Mail für einen Termin für das erste Beratungsgespräch. Ein konkretes Angebot folgt je nach PV Anbieter im Anschluss. Bei den meisten digitalen Photovoltaik Anbietern ist von Planung bis Installation alles aus einer Hand und daher gibt es Keine Sorge um Handwerker, die organisiert werden müssen. Das führt aber auch dazu, dass das Paket teurer ist als bei regionalen Anbietern. Die Termine finden meist in letzter Phase statt, wenn es um technische Details geht.

Vor- und Nachteile von regionalen PV Anbietern

Vorteile

Nachteile

  • Vor-Ort-Besichtigungen
  • Persönlicher Kontakt
  • Meist günstiger als digitale PV Anbieter

 

  • Oftmals längere Wartezeiten
  • Selbstbeteiligung bei Koordination

 

Regionale Photovoltaik Anbieter bieten einen persönlichen Ansprechpartner vor Ort. Dieser besichtigt das Haus der Interessenten vor der Planung und berät zur Photovoltaikanlage. Beim Vor-Ort-Termin werden Fragen geklärt und Komplikationen beseitigt - Dann folgt das Angebot. Die Bearbeitungsdauer ist länger als bei Online-Anbietern, die Vorabinformationen nutzen. Bei der Montage kann es zu längeren Wartezeiten, da ebenfalls auf regionaler Ebene Dachdecker und Elektriker koordiniert werden müssen. Das kostet Zeit und kann den Prozess verlangsamen. Der Preis von lokalen Anbietern ist oftmals geringer und daher attraktiv bei niedrigen Kosten.

Welche sind die besten Online-Shops für Solaranlagen?

  • Online-Shop für komplette Photovoltaik Anlagen:
    • enpal
    • Klarsolar
    • E.ON
    • Soly
  • Online-Shop für die Miete von Photovoltaik Anlagen:
    • Yello Solar
    • enpal

Zudem bieten diverse Full Service Anbieter viele Verschiedene Online-Konfiguratoren an, um einen Vergleich mehrerer Shops durchzuführen. Sowohl zum Kauf von Made in Germany Anlagen, als auch bei Miet-Solaranlagen.

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
Wir haben Kooperationen mit verschiedenen Partnern. Unter anderem verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen.

Moritz Wagner Redakteur bei homeandsmart.de

Moritz P. Wagner ist Redakteur, Fußball Kommentator und Sprecher. Aktuell arbeitet Moritz P. Wagner als Redakteur bei homeandmart GmbH. Er ist Experte für Photovoltaik und Wärmepumpen sowie Stromspeicher und weitere Energiethemen. Er hat einen Bachelorabschluss in Angewandte Medien an der Hochschule Mittweida erhalten und ist langjähriger freier Journalist.

Neues zu Photovoltaik
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon