Damen Smartwatch Tests, Funktionen, Preise Die besten Damen Smartwatches im Test-Vergleich

Elegante Smartwatches für Frauen sind in den vergangenen Jahren zu einem immer beliebteren Accessoire geworden. Denn die intelligenten Uhren zeigen nicht nur die Zeit präzise an: Sie helfen auch dabei, die Fitness zu verbessern oder informieren die Trägerinnen über eingehende Nachrichten. Wir stellen die besten Damen Smartwatches in unserem Test Vergleich vor und zeigen, worauf beim Kauf geachtet werden sollte.

Eine Smartwatch sieht nicht nur gut aus, sondern erleichtert auch den Alltag

Das Wichtigste zu Damen Smartwatches in Kürze

Wir empfehlen beim Kauf einer Damen Smartwatch auf folgende Grundkriterien zu achten:

  • Funktionsumfang: Die Smartwatch sollte zumindest über Bluetooth-Verbindung zum Smartphone, einen Pulsmesser sowie einen GPS-Modus verfügen. Praktisch sind zudem vorinstallierte Sportprogramme und Organisationstools sowie Anrufbenachrichtigungen.
  • Größe: Damen Smartwatches sind in der Regel etwas schlanker gestaltet als vergleichbare Smartwatches für Herren. Zu klein sollte die Smartwatch jedoch nicht sein, damit ihr Display noch gut ablesbar ist.
  • Sportmodi: Ihre Auswahl reicht von Yoga, über Crosstrainer, Boxeinheiten und Schwimmtracking bis hin zu speziellen Funktionen für Rollstuhlfahrer. Was davon im eigenen Alltag wirklich sinnvoll und nützlich ist, hängt jedoch stark von den persönlichen Vorlieben ab.
  • Gesundheitsdaten: Die meisten Smartwachtes messen außer der Herzfrequenz z. B. standardmäßig auch die Schlafqualität und bieten Zyklus-Tracking an.
  • Akkuleistung: Sie kann bei Smartwatches für Frauen je nach Preisklasse und Ausstattung von nur einem Tag bis zu einem Monat variieren. Besonders ausdauernd sind in unserem Test-Vergleich das Mi Band 8 mit bis zu 16 Tagen Reichweite und die Withings ScanWatch mit bis zu 30 Tagen.

Die besten Smartwatches für Damen auf einen Blick

Unsere Zusammenfassung der Top Smartwatches für Damen verrät, welche angesagten Markenmodelle uns durch ihre Qualität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen können.

Schnäppchentipp: Mi Band 8 

Das auf Android-Nutzer ausgerichtete Xiaomi Smart Band 8 bietet eine hohe Akkulaufzeit von bis zu 16 Tagen und ein 1,64 Zoll AMOLED-Display. Zudem punktet das Mi Smart Band 8 im Vergleich zu den bereits von uns getesteten Vorgänger-Modellen mit mehr Akkupower, einer größeren Auswahl an Sportmodi und einem neuartigen Design, das auch die Nutzung des Trackers an einer Halskette oder einem Schuh ermöglicht.

Xiaomi Smart Band 8
Wasserfestes Fitnessarmband mit AMOLED Display, Schlaf-und Pulsüberwachung sowie Schnell-Lademodus -13%
Wasserfestes Fitnessarmband mit AMOLED Display, Schlaf-und Pulsüberwachung sowie Schnell-Lademodus
UVP 39,99 €
Stand: 17.05.2024

Ideal für kleine Handgelenke: Garmin Lily Sport

Mit nur 1,4 Zentimetern fällt das Wechselarmband von Lily Sport besonders schmal aus und eignet sich daher auch für sehr zierliche Handgelenke. Doch die wasserdichte Smartwatch überzeugt nicht nur durch ihre äußeren Werte: Auch ihre vielfältigen Sportmodi und Gesundheitsfunktionen können sich sehen lassen. Darunter z. B. Alarme bei einer abnormalen Herzfrequenz, die ganztägige Stressüberwachung, das Tracking der Flüssigkeitsaufnahme oder ein Entspannungstimer.

Garmin Lily Sport
Stylische Damen-Smartwatch mit hochwertiger Aluminium-Lünette, verstecktes Touch-Display und Smartphone Benachrichtigungen. -16%
Stylische Damen-Smartwatch mit hochwertiger Aluminium-Lünette, verstecktes Touch-Display und Smartphone Benachrichtigungen.
UVP 49,99 €
Stand: 17.05.2024

Sportlicher Allrounder: Huawei Watch GT 3

Ihre sportlich-moderne Optik zeigt auf den ersten Blick, dass die GT3 Smartwatch nicht für Couchpotatos gemacht ist. Denn sie motiviert jede Frau mit über 100 Trainingsmodi sowie einem KI Lauftrainer zu mehr Bewegung im Alltag. Ergänzend dazu bietet sie die Möglichkeit zur Messung der Blutsauerstoffsättigung (SpO2) und bietet eine gute Akkulaufzeit von bis zu 7 Tagen. 

Huawei Watch GT 3
Top Smartwatch mit 7 Tage Akkulaufzeit, präziser Herzfrequenzmessung und ganztägiger SpO2-Überwachung -31%
Top Smartwatch mit 7 Tage Akkulaufzeit, präziser Herzfrequenzmessung und ganztägiger SpO2-Überwachung
UVP 229,00 €
Stand: 17.05.2024

Mit EKG und Oximeter für Gesundheitsbewusste: Withings ScanWatch

Die bereits von uns getestete Withings ScanWatch überzeugt durch ihr edles Design in Kombination mit vielen Komfort-Features wie automatischem Aktivitätstracking. Außerdem unterstützt sie die Gesundheit ihrer Nutzer u. a. durch die Überwachung der Sauerstoffsättigung, Verfolgung von Atmungsstörungen und Warnungen bei unregelmäßigem Herzschlag. Ebenfalls nützlich: Die Withings ScanWatch bietet eine beeindruckende Akkulaufzeit von bis zu 30 Tagen. Mehr bietet keine andere Uhr in unserem Vergleich.

Withings ScanWatch
Stylische Hybrid Smartwatch mit EKG, Herzfrequenzsensor, Oximeter und Messung des Sauerstoffsättigungsgrades.
Stylische Hybrid Smartwatch mit EKG, Herzfrequenzsensor, Oximeter und Messung des Sauerstoffsättigungsgrades.
Erhältlich bei:
Stand: 17.05.2024

Premium-Modell für iOS-Nutzer: Apple Watch SE (2. Generation)

Apple Fans treffen mit dieser hochwertigen Smartwatch die richtige Wahl. Denn sie überzeugt mit einem äußerst eleganten Design und zahlreichen gut durchdachten Funktionen. Darunter dutzende Workouts und Features zur Erstellung persönlicher Messwerte sowie ein Unfall- und Sturzerkennungsmodus für Notfälle. Außerdem ist sie nahtlos mit allen anderen Apple Geräten kompatibel und kann für Apple Pay Zahlungen genutzt werden.

Apple Watch SE (2. Gen)
Smartwatch mit Fitness-und Schlaftracker, Sturz- und Unfallerkennung, Herzfrequenzmesser, Wasserschutz sowie Apple Pay. -6%
Smartwatch mit Fitness-und Schlaftracker, Sturz- und Unfallerkennung, Herzfrequenzmesser, Wasserschutz sowie Apple Pay.
UVP 329,00 €
Stand: 17.05.2024

Noch nicht fündig geworden?

Die von uns in diesem Test Überblick vorgestellten Damen Smartwatch Modelle und viele weitere gibt es z. B. bei Amazon oder Google in großer Auswahl auch noch in anderen Farb- oder Materialvarianten.

Jetzt die besten Damen Smartwatches finden!
Gesundheit- & Fitnesstracking Top Damen Smartwatches im Überblick

Ob sportlich, schlicht oder elegant, für jeden Geschmack eine Smartwatch dabei. Jetzt bei Amazon stylische Bestseller online entdecken!

Weiter zu Amazon

Daten Vergleichstabelle unserer Damen Smartwatch Empfehlungen

Je nach Marke, Modell und Preisklasse gibt es bei der Ausstattung große technische Unterschiede, wie unser Direktvergleich zeigt.

Während Schlaftracking und Herzfrequenz-Messung inzwischen längst zum Standard gehören und auch die Analyse der Blutsauerstoffsättigung immer häufiger möglich ist, sind nicht alle Damen Smartwatches mit direkt integriertem GPS ausgestattet. Außerdem variiert die Akkulaufzeit je nach Smartwatch stark. 

Darüber hinaus spielt die Breite bzw. der Handgelenk Durchmesser eine wichtige Rolle beim Kauf. Wir haben deshalb die beim jeweiligen Hersteller verfügbaren Daten dazu in unsere Vergleichstabelle aufgenommen.

 Mi Band 8Garmin Lily SportWithings ScanWatchHuawei Watch GT 3 Apple Watch SE 
ArmbandAuf 13,5 bis 21 cm einstellbar14 mm breites WechselarmbandStandardarmband mit 18 oder 20 mm DurchmesserEdelstahl, Leder oder Kunststoff Austauschbares Sportarmband
FarbvariantenSchwarz oder Weißu. a. Weiß-Elfenbein, Taupe-Mokka, Achatgrau-RoségoldSilber, Rosé-Goldu.a. Black, Light Gold, Brown Leather, Stainless SteelPolarstern, Mitternacht, Silber-Weiß
Smartwatch GehäuseKunststoff und verstärktes Glas Eloxiertes AluminiumEdelstahlgehäuseVorne: Edelstahl
Hinten: Kunststoff
Aluminium
Smartwatch Display1,62-Zoll-AMOLED-Touch-Display2,54 cm TFT-LCDPMOLED-Bildschirm1,32 Zoll AMOLED-FarbdisplayRetina Display
Auflösung192 × 490 Pixel240 x 201 Pixelk. A.k. A. 
KonnektivitätBluetooth 5.1 BLEBluetoothBluetoothBluetoothBluetooth, WLAN
wasserdichtJa, bis 50 mJa, bis 50 mJa, bis 50 mja, bis 50 mja, bis 50 m
GPSneinNein, nur via Smartphone nutzbarNein, nur via Smartphone nutzbarNein, nur via Smartphone nutzbarja
AkkulaufzeitBis zu 16 TageBis zu 5 TageBis zu 30 TageBis zu 7 Tageca. 18 h
Weitere Technik Ausstattung & Besonderheiten
  • Weitere Armbänder & Clips zur Befestigung am Schuh oder einer Halskette separat erhältlich
  • 150 Fitnessmodi
  • 10 integrierte Laufkurse
  • Alarm bei abnormaler Herzfrequenz
  • Stresstracking
  • Frauengesundheits-Tracking
  • Notfallhilfe
  • Oximeter für SpO2-Messungen
  • Verfolgung von Atemproblemen
  • medizinisch genaue EKG Funktion

 

  • SpO2-Messung
  • Über 100 Sportmodi
  • KI-Lauftrainer
  • Warnung bei zu hoher oder niedriger Herzfrequenz
  • Höhenmesser
  • Unfall Erkennung
  • Zum Telefonieren geeignet
  • Apple Pay
Verfügbarkeit einzelner FarbvariantenMi Band 8 bei Amazon ansehen*Garmin Lily Sport bei Amazon ansehen*Withings ScanWatch bei Amazon ansehen*Huawei Watch GT 3 bei Amazon ansehen*Apple Watch SE bei Amazon ansehen*

So kam unsere Damen Smartwatch Expertenbewertung zustande

Unsere Redaktion hat bereits verschiedene Fitnessuhren, Tracker und Smartwatches aller Preisklassen auf ihre Alltagstauglichkeit hin geprüft. Bei den hier vorgestellten Modellen haben wir jedoch nicht nur auf die Funktionalität geachtet, sondern auch darauf, dass die Uhren für Frauenhandgelenke nicht zu klobig oder zu schwer sind.

Links ist das Mi Band 2 zu sehen, mittig das Mi Band 5 und rechts das Mi Band 6

Zudem war uns wichtig, dass alle von uns empfohlenen Damen Smartwatches eine gute Akkulaufzeit vorweisen können und außer Fitness- auch praktische Gesundheitsfeatures wie Stressmanagement-Tools oder Atemübungsmodi bieten.

Gut zu wissen: Da nicht jeder seine Smartwatch als Eyecatcher nutzen möchte, stellen wir sowohl sportlich-schlichte als auch elegante Freizeit-Modelle vor, die gemäß aktuellen Trends ausgewählt wurden.

Bei der Withings ScanWatch hat uns besonders die lange Akkulaufzeit gefallen

Nicht zuletzt waren darüber hinaus Kundenbewertungen und Tests ein wichtiges Kriterium für unsere Wahl, denn wir möchten Ihnen nicht nur unsere persönlichen Favoriten ans Herz legen, sondern sicherstellen, dass die empfohlenen Modelle auch die Allgemeinheit überzeugen.

Tipp: Ergänzend zu unseren aktuellen Favoriten nennen wir am Ende dieses Test Vergleichs noch weitere Empfehlungen der Premiumklasse.

Damen Smartwatch Kaufberatung: Das ist bei der Auswahl wichtig

Außer den bereits genannten Eigenschaften sollten Interessentinnen beim Kauf einer Damen Smartwatch zusätzlich auf folgende Faktoren achten:

Design: Es gibt viele Smartwatch Modelle auf dem Markt, die im Gegensatz zu Herren Modellen speziell für Frauen mit einem schmalen Handgelenk entwickelt wurden. Nutzerinnen können daher ihre Uhr in verschiedenen Farben und Armband-Stilen wählen, die nicht nur funktional, sondern auch modisch sind. Tipp: Viele Hersteller, wie Apple, bieten praktische Wechsel-Armbänder an. 

Smartwatches gibt es passend zu Business Outfits oder Freizeit-Looks

Display: Zunächst ist die Auflösung des Displays zu berücksichtigen. Denn eine höhere Auflösung bedeutet eine bessere Bildqualität, was besonders wichtig ist, wenn Smartwatches für Damen zur Anzeige von Bildern oder Videos verwendet werden soll.

Armband: In der Regel besteht die Möglichkeit das Armband bei Bedarf zu wechseln und so flexibel zwischen Varianten aus Stoff, Leder, Kunststoff oder Metall zu wechseln.

Beim Leistungssport sind besonders robuste Uhren Armbänder gefragt

Smartphone App: Außer der Hersteller-App bieten manche Smartwatches oder Tracker auch die Möglichkeit Dienste und Services weiterer Marken damit zu koppeln. So sind Fitbit Geräte außer mit der Fitbit App z. B. auch mit Google Maps und Google Wallet nutzbar.

Gesundheitsüberwachung- und Fitnessdaten: Schrittzähler, Herzfrequenz- oder Pulsmonitoring und Zyklustracking gehören inzwischen bereits zur Standardausstattung zahlreicher Damen Smartwatches. Manche verfügen außerdem über einen Höhenmesser (z. B. zur Etagenzählung), Beschleunigungssensoren oder Funktionen zur Sturzerkennung.

Verbindung: Die Messwerte der meisten Smartwatches für Damen sind in der Regel per WLAN- oder Bluetooth-Verbindung am Handy abrufbar. Top Produkte bringen außerdem teilweise auch ein direkt integriertes LTE-Modul mit.

Wichtig: Beim Kauf unbedingt auf die Kompatibilität zum eigenen Smartphone achten, denn manche Gerätefunktionieren z. B. nur mit neueren Apple Devices.

GPS-Funktion: Günstige Uhren greifen häufig auf den GPS-Modus eines vernetzten Smartphones zurück, das dementsprechend beim Sport oder im Alltag immer mitgenommen werden muss. Bei höherpreisigen Smartwatches ist dagegen teilweise ein GPS-Modus direkt integriert. So sind viele Fitness Funktionen deutlich komfortabler nutzbar.

Smart Notifications: Bei Smart Notifications geht es darum, Benachrichtigungen so anzupassen, dass sie dem Benutzer nützliche Informationen wie Text Nachrichten leicht zugänglich machen. Solche Push-Meldungen lassen sich daher je nach Konfiguration der Damen Smartwatch z. B. auf dem Sperr- oder Startbildschirm einer Uhr einblenden.

So werden Nutzerinnen z. B. auch beim Sport direkt informiert, falls jemand anruft und verpassen auch dann keine Benachrichtigungen, wenn der Alltag mal besonders stressig ist. 

Tipp: In unserem Smartwatches mit Telefonfunktion Vergleich listen wir weitere passende Modelle mit diesem Ausstattungsmerkmal auf. 

Im Alltag können Push-Nachrichten sehr praktisch sein

SIM-Karte: Eine weitere Überlegung sollte sein, ob die Smartwatch einen eigenen Slot für eine SIM-Karte haben soll oder nicht. Es gibt Modelle mit und ohne diese Funktion, je nachdem, welche Anforderungen Nutzerinnen an die Uhr stellen.

Akku: Während ausgerechnet teure Markenmodelle - wie die Apple Watches - oft nur einen Tag Akkulaufzeit vorweisen, sind es bei der Withings ScanWatch stolze 30 Tage! Wer also z. B. auf Reisen oder bei Sport Events nicht ständig darauf achten will, wie viel Akku seine Uhr noch hat, sollte ein entsprechend leistungsstarkes Modell wählen.

Besonders bei Langstreckentouren ist ein starker Akku essentiell

Steuerung: Üblich ist die Bedienung per Touchscreen, einige Smartwatches bieten jedoch auch eine direkte Alexa oder Google Assistant Integration. Sie haben den Vorteil, dass man z. B. beim Sport die Musiksteuerung auch dann nutzen kann, wenn gerade keine Hand frei ist.

Wasserfestigkeit: Günstige Smartwatches sind meist ausschließlich gegen Spritzwasser (z. B. beim Händewaschen) geschützt. Nur Modelle, die bis 50 Meter wasserfest sind, dürfen zum Baden oder Schwimmen verwendet werden. 

Viele Damen Smartwatches bieten spezielle Schwimm-Trackings

Wichtig: Zum Tauchen sind meist spezielle Uhren erforderlich, die einem erhöhten Wasserdruck stand halten. Mehr Informationen dazu sind in unserem Sportuhren Vergleich zu finden.

Schnäppchentipp: Mi Band 8

Das Mi Smart Band 8 ist ein Top Fitness-Tracker mit einem 1,62 Zoll AMOLED-Display, einer Auflösung von 192 x 490 Pixeln und einer Helligkeit von bis zu 600 Nits.

Im Vergleich zu seinen Vorgängermodellen fällt das Mi Band 8 durch seine zwei Ösen an der Ober- und Unterseite auf, an denen verschiedene Arten von Armbändern befestigt werden können. Die Auswahl beschränkt sich daher nicht nur auf Silikonarmbänder, sondern ermöglicht auch die Befestigung des Trackers an einer Halskette oder einem Schuh.

Das Mi Band 8 muss nicht zwingend am Handgelenk getragen werden

Das 5 x 2 x 1 Zentimeter große Gerät verfügt über einen 190 mAh Akku, der 10 mAh mehr Kapazität bietet als beim Mi Band 7. Der Akku kann im Schnelllademodus innerhalb einer Stunde vollständig aufgeladen werden. 

Außerdem dürfen sich Nutzer dieses Fitnesstrackers auf 150 Sportmodi freuen, darunter auch spezielle wie Schattenboxen. Zum Vergleich: Das Mi Band 7 bietet 120 Sportmodi und das Mi Band 6 nur 30.

Beim Mi Band 8 stehen über 200 digitale Zifferblätter zur Auswahl

Das Mi Smart Band 8 bietet neben den klassischen Fitness-Funktionen zur Überwachung sportlicher Aktivitäten darüber hinaus Modi zur Schlaf- und Stressanalyse sowie zur VO2-Max-Bewertung.

Allerdings bleibt die Möglichkeit zur integrierten GPS-Nutzung in Deutschland auch beim Mi Band 8 aus, was für viele Nutzer enttäuschend ist. Da GPS jedoch in dieser Preisklasse selten zu finden ist und den Preis deutlich erhöhen würde, sehen wir darin keinen gravierenden Nachteil.

Tests zum Mi Band 8 Fitnesstracker im Vergleich

  • In mehr als 5.900 Kundenbewertungen bei Amazon erhielt diese Fitness-Uhr 4,3 von 5 Sternen und ist zudem der aktuelle Bestseller Nr. 1 in der Rubrik Aktivitätstracker. (Stand: 04/2024)
  • Auch bei PC Welt zeigten sich die Tester vom Mi Band 8 überzeugt und meinten: „Ein solider, preiswerter Fitness-Tracker mit vielen Funktionen. Das Tracking ist manchmal etwas ungenau, aber als allgemeiner Begleiter […] einer der besten auf dem Markt.“ (Stand: 02/2024)
  • Im Computer Bild Test konnte die Leistung dieses Fitnesstrackers nicht ganz überzeugen und das Urteil lautete: „Für knapp 40 Euro liefert der Hersteller mehr einen Fitnesstracker, der einige smarte Grundfunktionen an Bord hat.“ (Stand: 12/2024)
  • Die Redaktion von CHIP lobte dagegen die überzeugende Ausstattung, das helle Display und die prima Akkulaufzeit. Als Nachteile nannten diese Tester jedoch u.a. die fehlende GPS-Integration. (Stand: 11/2023)

Mi Band 8 - Preis und Verfügbarkeit

Xiaomi Smart Band 8
Wasserfestes Fitnessarmband mit AMOLED Display, Schlaf-und Pulsüberwachung sowie Schnell-Lademodus -13%
Wasserfestes Fitnessarmband mit AMOLED Display, Schlaf-und Pulsüberwachung sowie Schnell-Lademodus
UVP 39,99 €
Stand: 17.05.2024

Ideal für kleine Handgelenke: Garmin Lily Sport

Garmin Lily Sport ist im Gegensatz zum Mi Band 8 kein Fitnesstracker, sondern eine hochwertige Smartwatch mit Aluminium-Lünette, einem schlanken 3,45 Zentimeter großen Gehäuse und einem mit 1,4 Zentimetern besonders schmalen Wechselarmband aus Silikon. Geeignet ist die elegante Uhr damit für Handgelenke mit einem Umfang von 11 bis 19,5 Zentimetern.

Das 2,54 Zentimeter große Touchdisplay von Garmin Lily Sport kann mit einer einfachen Drehung des Handgelenks oder durch zweifaches Tippen auf den Touchscreen aktiviert werden. Für hohen Nutzungskomfort stehen außerdem zahlreiche, stilvolle Ziffernblätter zur Wahl, die nach Belieben passend zur Garderobe aktiviert werden können. Wer mag, kann darüber hinaus auch Armbänder in mehreren Farben erwerben und beliebig austauschen.

Praktisch: Robustes Corning Gorilla Glas 3 sorgt dafür, dass keine unerwünschten Kratzer auf der Smartwatch Oberfläche entstehen können.

Speziell für Damen bietet Garmin Lily Sport besondere Apps wie einen Menstruationszyklus-Tracker. Mit ihm lassen sich körperliche und emotionale Symptome festhalten oder Informationen zu Gesundheit und Ernährung abrufen. Als erste Garmin Smartwatch besitzt dieses Modell außerdem einen vorinstallierten Schwangerschafts-Tracker.

Zur Steigerung der persönlichen Fitness können u. a. zurückgelegte Schritte, Distanzen und Kalorien getrackt oder Schlaf- und Stresslevel analysiert werden. Nicht zuletzt sorgt die Lily Sport Smartwatch durch Atemübungen für Entspannung und hält ihre Trägerin über eingehende Chatnachrichten und E-Mails auf dem Laufenden.

Garmin Lily Sport – Damen Smartwatch Test Ergebnisse im Vergleich

  • Die Garmin Smartwatch erzielte in Amazon Kundenbewertungen 4,5 von 5 Sternen. (Stand: 04/2024)
  • Das Team vom PC Magazin empfiehlt diese Smartwatch allen Frauen, „die eine elegante Smartwatch suchen“ und vergab das Test-Check-Urteil gut. (Stand: 03/2022)
  • Den techstage.de Testern gefiel die dezente Optik der Uhr, deren sehr gute Display Helligkeit und bewährte Garmin Connect App. Sie hätten sich jedoch u.a. noch mehr Sportfeatures und eine bessere Trainingsaufzeichnung gewünscht. (Stand: 07/2021)
  • Von den Experten der Stiftung Warentest wurde dieses Damen Uhr bisher noch nicht auf seine Nutzfreundlichkeit geprüft. Daher liegt uns auch noch kein Test Ergebnis dazu vor. (Stand: 03/2023)

Garmin Lily Sport – Preise und Angebot

Garmin Lily Sport
Stylische Damen-Smartwatch mit hochwertiger Aluminium-Lünette, verstecktes Touch-Display und Smartphone Benachrichtigungen. -16%
Stylische Damen-Smartwatch mit hochwertiger Aluminium-Lünette, verstecktes Touch-Display und Smartphone Benachrichtigungen.
UVP 49,99 €
Stand: 17.05.2024

Mit EKG und Oximeter für Gesundheitsbewusste: Withings ScanWatch

Schon beim Auspacken fielen uns im Test der Withings ScanWatch deren hochwertige Verarbeitung und das elegante Edelstahlgehäuse auf, dank denen die Smartwatch zu einem echten Hingucker wird. Außerdem war die App gut zu bedienen. 

Die Withings Scanwatch App ist sehr übersichtlich gestaltet

In der Praxis funktionierten bei uns darüber hinaus sowohl das Kalorientracking als auch der Schrittzähler und der EKG-Funktion gut, wobei die Uhr im Test sogar nach einem Tag Nutzung immer noch 100 Prozent Akkuleistung anzeigte.

In der Withings ScanWatch App sind insgesamt 30 Sport-Modi wählbar

Allerdings ist die Withings ScanWatch tatsächlich stark auf das Gesundheitsmonitoring ausgerichtet und eher weniger auf Businessfunktionen wie die Anrufannahme oder Musiksteuerung. In unserem Test konnten wir daher z. B. Spotify nicht mit der Withings ScanWatch fernsteuern.

Dafür kann die schicke Smartwatch aber z. B. unregelmäßigen Herzschlag oder Atemstörungen und Schlafunterbrechungen erkennen.

Zudem bewertet sie bei Bedarf das Fitnessniveau des Nutzers per VO2max-Schätzung und kann via Höhenmesser mitzählen, wie viele Stockwerke man im Laufe des Tages zurückgelegt hat.

Als besonderen Pluspunkt und absolutes Alleinstellungsmerkmal bewerten wir an der Withings ScanWatch überdies ihre beeindruckende Akkulaufzeit von bis zu 30 Tagen! Mehr bietet keine andere Smartwatch in unserem Vergleich. 

Tests und Bewertungen zu dieser Smartwatch für Damen im Vergleich

  • In über 9.000 Nutzerbewertungen erhielt die Withings ScanWatch bei Amazon durchschnittlich 4,1 von 5 Sternen. (Stand: 04/2024)
  • Bei Stiftung Warentest erzielte diese Smartwatch allerdings nur die Note befriedigend (3,4), da u.a. ihre Fitness Funktionen und die Kommunikation nicht zu überzeugen wussten. (Stand: 01/2023)
  • Das Team von fitnessmodern.de empfiehlt diese Smartwatch allen, die sich gerne umfassend über ihre Gesundheitsdaten informieren möchten, allerdings keine personalisierbare Sportuhr suchen. (Stand: 07/2022)
  • Im Test der CHIP Redaktion wurde die Withings ScanWatch u. a. für ihre ansprechende Hybrid Optik, das gut lesbare OLED-Display und die lange Akkulaufzeit gelobt. Verbesserungswürdig fanden die Technikexperten dagegen u. a. den bei diesem Modell fehlenden Sekundenzeiger und den Preis. Insgesamt erreichte die Smartwatch in diesem Test dennoch die Wertung gut. (Stand: 11/2020)

Withings ScanWatch – Smartwatch Preise und Angebot

Withings ScanWatch
Stylische Hybrid Smartwatch mit EKG, Herzfrequenzsensor, Oximeter und Messung des Sauerstoffsättigungsgrades.
Stylische Hybrid Smartwatch mit EKG, Herzfrequenzsensor, Oximeter und Messung des Sauerstoffsättigungsgrades.
Erhältlich bei:
Stand: 17.05.2024

Tipp: Wer bereit ist etwas mehr zu investieren, kann auch zum Nachfolgemodell, der Withings-Scan Watch 2 greifen, die in unserem Test ebenfalls sehr gut abschnitt.

Withings ScanWatch 2
Hybride Unisex Smartwatch mit EKG, SPO2, Temperaturüberwachung, Schlaftracking, Zyklustracking u.v.m. -9%
Hybride Unisex Smartwatch mit EKG, SPO2, Temperaturüberwachung, Schlaftracking, Zyklustracking u.v.m.
UVP 349,00 €
Stand: 17.05.2024

Sportlicher Allrounder: Huawei Watch GT 3 

Das Herzstück dieser Smartwatch ist das aktualisierte Herzfrequenz-Modul. Es besteht aus acht kreisförmig angeordneten Fotodioden und zwei Lichtquellen, die in Kombination mit einer gewölbten Glaslinse nicht nur ein angenehmes Tragegefühl gewährleisten, sondern auch störende Einflüsse von externen Lichtquellen minimieren. Der optimierte KI-Algorithmus ermöglicht eine präzise Erfassung der Herzfrequenz, indem er Störsignale effektiv herausfiltert.

Diese Smartwatch für Damen überzeugt durch zeitlose Eleganz

Die ganztägige SpO2-Messung ist eine weitere herausragende Funktion. Denn kann so Huawei Watch GT 3 kontinuierlich den SpO2-Wert prüfen, um Einblicke in die Sauerstoffversorgung des Körpers zu bieten. Ob bei der Arbeit, während des Trainings oder im Schlaf – der SpO2-Wert wird zuverlässig erfasst.

Ein weiterer Vorteil dieses Modells ist außerdem die gute Akkulaufzeit. Während Apple Geräte oft höchstens 18 Stunden durchhalten, lässt sich die 42 mm Variante der Huawei Watch GT 3 im Vergleich dazu bis zu 7 Tage lang nutzen. 

Die Personalisierung der Trainingsroutine wird durch einen KI-Lauftrainer ermöglicht. Basierend auf historischen Laufdaten erstellt die Smartwatch einen maßgeschneiderten Laufplan, der sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Läufer geeignet ist. 

Diese smarte Uhr fungiert als persönlicher Fitnesscoach

Neben den funktionalen Aspekten überzeugt die Huawei Watch GT 3 auch mit ihrem eleganten Design. Das 42 mm Zifferblatt fängt das Licht auf dem gewölbten 3D-Glas ein und erzeugt einen sanften, wasserähnlichen Schimmer. Das schlichte Gehäuse mit Hochglanzoberfläche und die raffinierten Armbänder verleihen der Smartwatch ein modernes und anspruchsvolles Aussehen, das sowohl im Alltag als auch bei sportlichen Aktivitäten eine gute Figur macht.

Damen Smartwatch Tests zur Huawei Watch GT 3 im Vergleich

  • Bereits mehr als 3.900 Anwender haben die Huawei Watch GT 3 schon bei Amazon bewertet und dafür durchschnittlich 4,5 von 5 Sternen vergeben. (Stand: 04/2024)
  • Von smart-home-fox.de wurde dieses Modell zur besten Huawei Smartwatch gekürt. (Stand: 08/2023)
  • Im Test von CHIP lobten die Technik Experten die hohe Messgenauigkeit und vielen Sport Funktionen. Als Nachteil bewerteten sie jedoch u.a. die mühsame Bluetooth Datenübertragung. (Stand: 02/2022)
  • Bei Stiftung Warentest erhielt die Modellvariante Huawei Watch GT 3 46 mm die Test Note gut. (Stand: 05/2023)

Huawei Watch GT 3 – Preise und Angebot

Huawei Watch GT 3
Top Smartwatch mit 7 Tage Akkulaufzeit, präziser Herzfrequenzmessung und ganztägiger SpO2-Überwachung -31%
Top Smartwatch mit 7 Tage Akkulaufzeit, präziser Herzfrequenzmessung und ganztägiger SpO2-Überwachung
UVP 229,00 €
Stand: 17.05.2024

Premium-Modell für iOS -Nutzer: Apple Watch SE (2. Generation)

Die Apple Watch SE ist in verschiedenen Größen und Farben erhältlich und bietet eine beeindruckende Vielfalt an optionalen Armbändern und Zifferblättern, um den persönliche Vorlieben und Interessen ihrer Nutzer gerecht zu werden.

Zudem sind viele Gesundheits- und Sicherheitsfeatures ein zentrales Merkmal der Apple Watch SE. Mit Unfallerkennung, Sturzerkennung und der Notruf SOS-Funktion können Anwender daher schnell Hilfe erhalten, wenn sie benötigt wird. Die Uhr informiert ihre Nutzer außerdem über die eigene Gesundheit, einschließlich Benachrichtigungen bei unregelmäßigem Herzrhythmus oder abnormen Herzfrequenzen.

Apple bietet eine riesige Auswahl an Zubehör für seine Uhren

Auch die nahtlose Kompatibilität mit anderen Apple Geräten und Services erleichtert die Nutzung. Schließlich arbeitet die Apple Watch SE reibungslos mit jedem iPhone zusammen und bietet Funktionen wie das automatische Entsperren eines Macs, das Auffinden persönlicher Geräte und eine Bezahloption via mit Apple Pay.

Die verbesserte Trainingsapp ermöglicht außerdem den Zugriff auf neue Workouts und fortschrittliche Messwerte, um detaillierte Informationen über die eigene Workout-Performance zu liefern.

Mit Zugang zu tausenden von Apps im App Store bietet die Apple Watch SE Smartwatch überdies eine breite Palette von Anwendungsmöglichkeiten direkt am Handgelenk. 

Für Android Nutzer ist diese Uhr allerdings leider nicht geeignet und auch iOS-Anwender sollten mindestens ein iPhone 8 oder neuer mit der neuesten iOS-Version besitzen.

Tests zu dieser Smartwatch für Damen im Vergleich

  • Von Computer Bild erhielt die Apple Watch SE 2022 die Test Note gut (1,9), die u.a. mit den guten Trainingsfunktionen und der großen Auswahl an Apps begründet wurde. (Stand: 07/2023)
  • Bei PC Welt sprach die Redaktion eine klare Kaufempfehlung für diese Smartwatch aus. (Stand: 03/2023)
  • In der Stiftung Warentest Prüfung konnte sich außerdem die Modellvariante Apple Watch SE (2022, GPS) 40mm die Note gut (1,7) sichern. (Stand: 12/2022)
  • Das Team von CHIP war sogar dermaßen begeistert, dass es die Test Note sehr gut vergab. (Stand: 12/2022)

Apple Watch SE (2. Generation) - Preise und Angebote

Apple Watch SE (2. Gen)
Smartwatch mit Fitness-und Schlaftracker, Sturz- und Unfallerkennung, Herzfrequenzmesser, Wasserschutz sowie Apple Pay. -6%
Smartwatch mit Fitness-und Schlaftracker, Sturz- und Unfallerkennung, Herzfrequenzmesser, Wasserschutz sowie Apple Pay.
UVP 329,00 €
Stand: 17.05.2024

Weitere Top Damen Smartwatches im Überblick

Neben unseren persönlichen Favoriten sind auch folgende Modelle sehr beliebt und trotz ihres teilweise recht hohen Preises durchaus einen zweiten Blick wert.

Samsung Galaxy Watch5

Die formschöne Galaxy Watch5 Smartwatch ist als 40 oder 44 Millimeter Ausführung in den Farben Grau, Silber oder Roségold erhältlich. Außerdem können ihre Nutzer dank einer Vielzahl von neuen Armbändern die Uhr individuell ihrem persönlichen Stil anpassen.

Darüber hinaus ist die Samsung Galaxy Watch5 gut wassergeschützt und hat ein robustes Saphirglas-Display, das laut Hersteller sogar 1,6-mal mehr Schutz vor Kratzern bietet als frühere Modelle.

Ebenfalls praktisch: Diese Smartwatch verfügt über eine Schnellladefunktion, die es ermöglicht, den Akku in etwa 30 Minuten von 0 auf 45 % zu laden. 

Die Samsung Galaxy Watch5 ist ein formschöner Eyecatcher

Im Inneren stecken außerdem zahlreiche Features für mehr Fitness und Entspannung im Alltag. So bietet z. B. die weiterentwickelte Schlafanalyse, die Möglichkeit das Zubettgehen optimal zu planen, Schnarchen zu erkennen und die eigenen Schlafphasen besser zu verstehen.

Als Besonderheit wurde hier überdies ein 3-in-1 Samsung BioActive Sensor verbaut, der mithilfe eines Bioelektrischen Impedanzanalyse-Sensors, eines elektrischen Herzsensors (EKG) und eines optischen Herzfrequenzsensors die Fitness seiner Anwender überwacht.

Extratipp: Nutzerinnern der Galaxy Watch5 können mithilfe der Zykluserfassung von Samsung Health ihre nächste Periode und den Eisprung voraussagen. Denn die Smartwatch überwacht mit einem Infrarot-Temperatursensor Veränderungen der Hauttemperatur während des nächtlichen Schlafs. Diese Temperaturdaten werden anschließend vom adaptiven Fruchtbarkeitsalgorithmus von Natural Cycles ausgewertet.

Mit diesem Modus kann jede Frau individuell ihren Zyklus tracken

Weitere Erfahrungs-Berichte und Bewertungen zu dieser Uhr im Vergleich

  • Mit 4,4 von 5 Sternen gehört dieses Uhren Modell zu denen, die bei Amazon Kunden besonders gut abschnitten. (Stand: 04/2024)
  • Die Redaktion von ComputerBild vergab für diese Smartwatch die Note gut (1,8) und lobte daran u.a., dass mehr Sportmodi verfügbar sind als beim Vorgänger, das Schlaf-Tracking zuverlässig gelingt und viele Google-Dienste vorhanden seien. Allerdings sei das Gehäuse kratzempfindlich und das Gerät nicht im iPhones kompatibel. (Stand: 01/2024)
  • Für die CHIP Experten stand nach ihrer Smartwatch Prüfung fest: „Mit durchweg starken Messwerten und einem vollmundigen Funktionsumfang gehört die Galaxy Watch 5 zu den Top-Android-Uhren auf dem Markt – nur die Samsung Galaxy Watch 5 Pro bietet hier noch mehr.“ Dementsprechend erhielt auch sie die Note sehr gut (1,5). (Stand: 12/2022)

Samsung Galaxy Watch5 - Preis und Angebote

Samsung Galaxy Watch5 Smartwatch
Samsung Galaxy Watch5 mit einer Vielzahl an Gesundheitsfunktionen sowie BIA-Analyse und Sturzerkennung -33%
Samsung Galaxy Watch5 mit einer Vielzahl an Gesundheitsfunktionen sowie BIA-Analyse und Sturzerkennung
UVP 329,00 €
Stand: 17.05.2024

Samsung Galaxy Watch6

Alle Damen, die sich für eine Galaxy Watch6 Smartwatch entscheiden, profitieren im Vergleich zur Galaxy Watch5 Uhr von einem 20 Prozent größeren Display, weil der schwarze Rand der Uhr hier deutlich schmaler ausfällt. Das große Display mit dünner Lünette ermöglicht zudem bequemes Betrachten, Wischen und Scrollen.

Auch diese Damen Smartwatch gibt es in vielen Farbnuancen

Darüber hinaus bietet die Samsung Galaxy Watch4 laut Hersteller eine verbesserte Schlafüberwachung, mit der Nutzerinnen mehr über ihre Schlafmuster und -phasen erfahren und so gesunde Schlafgewohnheiten entwickeln können.

Zudem ist hier ebenfalls ein Samsung BioActive-Sensor verbaut, mit dem sich die Körperzusammensetzung messen und eine detaillierte Körperanalyse durchführen lässt, um personalisierte Fitnessziele zu setzen.

Für den Ernstfall wurde hier ein SOS-Modus integriert

Ebenfalls praktisch: Das Galaxy Ecosystem ermöglicht eine nahtlose Interaktion zwischen verschiedenen Samsung-Geräten, um Produktivität zu steigern. 

Tipp: Für noch mehr Individualität stellt Samsung überdies eine breite Palette anpassbarer Zifferblätter zu Auswahl, bei der auch die Möglichkeit besteht, das gewünschte Zifferblatt individuell mit einzigartigen Designs, Dashboards und Fotos zu gestalten.

Erfahrungs-Berichte und Bewertungen zur Samsung Galaxy Watch6  im Vergleich

  • Die Redaktion von techstage war nach Beendigung ihres Samsung Galaxy Watch6 Tests der Meinung „wirklich viel hat sich im Vergleich zum Vorgänger nicht getan.“ (Stand: 11/2023)
  • Im Test von futurzone.at lautete das Urteil hingegen: „Die Samsung Galaxy Watch6 Classic ist nach wie vor die beste Smartwatch-Wahl, wenn man ein Samsung-Handy verwendet.“ (Stand: 11/2023)
  • Bei CHIP erhielt die Samsung Galaxy Watch6 in der 44 mm Ausführung mit LTE-Modul die Note sehr gut (1,5) und wurde nicht nur wegen ihrer vielen nützlichen Funktionen, sondern u.a. auch für das scharfe OLED-Display mit Always-On-Modus gelobt. Nur die Verbindungsprobleme bei der Einrichtung stellten ein Manko dar. (Stand: 09/2023)

Samsung Galaxy Watch6 - Preis und Verfügbarkeit

Samsung Galaxy Watch 6
Smartwatch mit Schlafüberwachung,  BioActive-Sensor, Fitness-Tracker, EKG-Funktion und inkl. 36 Monaten Garantie. -12%
Smartwatch mit Schlafüberwachung, BioActive-Sensor, Fitness-Tracker, EKG-Funktion und inkl. 36 Monaten Garantie.
UVP 249,00 €
Stand: 17.05.2024

Garmin Venu 3

Diese Garmin-Smartwatch ist eine elegante Fitness-Smartwatch mit OLED-Display, trendigen Farben und Armbandgrößen von 18 oder 22 mm für hohen Tragekomfort. Sie bietet eine Akkulaufzeit von bis zu 10 Tagen im Smartwatch-Modus. Damit übertrifft sie die beiden Samsung Galaxy Uhren bei weitem, weil diese nur maximal 40 Stunden durchhalten.

Die Design der Garmin Venu 3 kommen in vielen Variationen, sodass jeder ein passendes für sich findet

Die optimierte Body Battery+ ermittelt bei der Garmin Venu 3 Smartwatch außerdem die aktuellen Energiereserven ihrer Trägerin sowie Faktoren, die darauf einwirken. Zur Optimierung stehen anschließend u.a. ein Schlafcoach-Modus, die Nickerchenerkennung, ein Jetlag-Ratgeber, ein Modus zur Überwachung des Wasserkonsums, sowie Meditationsanleitungen zur Auswahl.

Darüber hinaus bietet diese Damen Smartwatch mehr als 30 Apps für verschiedene Sportarten. Der Garmin Coach liefert so z. B. dynamische Trainingspläne fürs Laufen und Radfahren, während animierte Übungen für Krafttraining, Cardio, HIIT, Yoga und Pilates die persönliche Fitness gezielt steigern. Sogar für Rollstuhlfahrer hat die Uhr dabei eigene Features im Angebot.

Selbst vom Rollstuhl aus lassen sich Fitnessübungen gut durchführen

Doch damit nicht genug: Mit dieser Damen Smartwatch lassen sich auch Anrufe direkt über die Uhr tätigen oder empfangen sowie Nachrichten per Sprachsteuerung versenden. Außerdem können damit viele weitere Dienste und Apps von Drittanbietern wie z. B. Audible, WhatsApp oder Spotify genutzt werden.

Die Garmin Venu 3 Smartwatch war uns im Test ein smarte Bereicherung

Tests und Bewertungen zu dieser Damen Uhr im Vergleich

  • In über 1.000 Nutzerrezensionen erhielt Garmin Venu 3 bei Amazon durchschnittlich 4,4 von 5 Sternen. (Stand: 04/2024)
  • Bei unserem home&smart Garmin Venu 3 Test erhielt diese Smartwatch 90 von 100 Punkten und die Note sehr gut. (Stand: 11/2023)
  • Das Team von CHIP vergab am Ende seines Tests die Note gut und lobte u.a. die starke Akkulaufzeit und das helle Display. Als Nachteil wurde hingegen u.a. die fehlende Mobilfunk-Option genannt. (Stand: 11/2023)

Garmin Venu 3- Preis und Angebote

Garmin Venu 3
GPS-Fitness-Smartwatch mit Bluetooth Telefonie und Sprachassistenz, AMOLED-Touchdisplay und Fitnessfunktionen. -20%
GPS-Fitness-Smartwatch mit Bluetooth Telefonie und Sprachassistenz, AMOLED-Touchdisplay und Fitnessfunktionen.
UVP 499,99 €
Stand: 17.05.2024

Huawei Watch GT 4

In unserem Vergleich gehört auch die Huawei Watch GT4 zu den Geräten mit einer relativ hohen Akkulaufzeit. Denn diese liegt theoretisch im Stromsparmodus bei bis zu 14 Tagen, bei typischer Nutzung sind es in der Praxis immerhin noch 8 Tage.

Die Huawei TruSeen 5.5+ Technologie sorgt hier außerdem für ein optimiertes 24/7 Gesundheitsmanagement, einschließlich Herzfrequenzüberwachung, Schlafmonitoring und Beobachtung der Schlafatmung. Zudem gibt es intelligentes Zyklus-Tracking.

Nutzer können hier zwischen schmalen und breiten Armbändern wählen

Die Stay Fit App dieser Uhr hilft darüber hinaus beim intelligenten Kalorienmanagement. Denn sie bietet u.a. eine Übersicht zur Echtzeit-Kalorienaufnahme, Aktiv-Kalorien, Ruhe-Kalorien und Kaloriendefizit.

Nicht zuletzt verfügt diese Damen Smartwatch über einen intelligenten Lifestyle Assistant mit neuem UX-Design, anpassbaren Zifferblättern, Bluetooth-Anrufen, Kalender mit Erinnerungsfunktion und SMS-Schnellantwortfunktion.

Erfahrungs-Berichte und Bewertungen zu dieser Uhr im Vergleich

  • In Amazon Kundenbewertungen erhielt dieses Uhren Modell durchschnittlich 4,6 von 5 Sternen. (Stand: 04/2024)
  • Im CHIP Test erhielt die Huawei Smartwatch die Note gut (1,7) und ihr Preis wurde als günstig bewertet. (Stand: 04/2024)
  • Bei PC Welt lautete das Urteil: „Die Huawei Watch GT 4 ist eine der hübschesten Smartwatches […und] bietet […] solide Fitness-Trackingfunktionen und eine gute Akkulaufzeit. Wie andere Huawei-Produkte wird sie jedoch von ihrer Software im Stich gelassen.“ (Stand: 11/2023)

Preis und Angebote

HUAWEI Watch GT 4
Smartwatch mit Android und iOS, Kalorienmanagement, professionellen Gesundheitsmanagement, SpO und GPS. -5%
Smartwatch mit Android und iOS, Kalorienmanagement, professionellen Gesundheitsmanagement, SpO und GPS.
UVP 252,24 €
Stand: 17.05.2024

Apple Watch Series 9

Wer sich eine Smartwatch der Spitzenklasse wünscht und bereit ist, dafür mehrere hundert Euro zu investieren, der sollte sich die Apple Watch Geräte der Series 9 näher ansehen. Denn diese Produktlinie bietet besonders fortschrittliche Funktionen für Gesundheit, Sicherheit und Aktivität. So überwacht die Apple Smartwatch z. B. den Blutsauerstoff ihrer Nutzer, ermöglicht EKG-Messungen und informiert bei unregelmäßigem Herzrhythmus. Das Schlafphasen-Feature zeigt die Dauer der REM-, Kern- und Tiefschlafphasen an. Die Temperaturerkennung gibt Einblicke in die allgemeine Gesundheit und den weiblichen Zyklus. 

Die Trainingsapp bietet verschiedene Sportmodi und fortschrittliche Messwerte für detaillierte Informationen über die persönliche Workout-Performance. Tipp: Käufer der Apple Watch erhalten 3 Monate Apple Fitness+ kostenlos.

Dank Unfall- und Sturzerkennung kann die Uhr sogar bei einem schweren Autounfall oder Sturz Hilfe holen und damit Leben retten. 

Die Apple Watch Series 9 funktioniert nahtlos mit anderen Apple-Geräten und -Diensten. So können Anwender z. B. automatisch ihren Mac entsperren und mit der genauen Suche das eigene iPhone finden. Überdies ist die Premium-Uhr von Apple bruchgeschützt, nach IP6X staubgeschützt und bis zu 50 m wasserdicht.

Hinweis: Für Android Nutzer ist diese smarte Uhr allerdings nicht ausgelegt.

Apple bietet eine enorme Auswahl an Uhren-Armbändern an

Erfahrungs-Berichte und Bewertungen zu dieser Apple Watch im Vergleich

  • Bei Stiftung Warentest wurde die Modell-Variante Apple Watch Series 9 Aluminium (GPS + Cellular) 41 mm mit der Note gut (1,8) ausgezeichnet. (Stand: 02/2024)
  • Die Computerwoche Redaktion fällte nach ihrem Smartwatch Test hingegen ein ernüchterndes Urteil und meinte: „Unter dem Strich ist die Series 9 keine besonders aufregende Neuerscheinung von Apple.“ (Stand: 02/2024)
  • Für die techstage Technik-Experten stellen die hochwertige Verarbeitung, die große Auswahl an Funktionen und der hohe Bedienkomfort klare Vorteile der Apple Watch Series 9 dar. Allerdings bemängelten die Tester auch die fehlende Android-Unterstützung, kurze Akkulaufzeit und den hohen Preis. (Stand: 01/2024)
  • Die CHIP Redaktion vergab für die Apple Watch Series 9 LTE 45mm Variante die Note sehr gut (1,3), womit diese in der Bestenliste auf Platz 3 landete. (Stand: 10/2023)

Apple Watch Preis und Angebote

Apple Watch Series 9
Smartwatch mit Fitnesstracker, Blutsauerstoff und EKG Apps, Always-On Retina Display und Wasserschutz. -6%
Smartwatch mit Fitnesstracker, Blutsauerstoff und EKG Apps, Always-On Retina Display und Wasserschutz.
UVP 479,00 €
Stand: 17.05.2024

Damen Smartwatch Vergleichstabelle der Premium-Modelle

Wer mehr Details zu den von uns vorgestellten Smartwatches wissen will, erfährt in der folgenden Tabelle mehr zu ihren Fitness-Tracking Optionen, Akkulaufzeiten und der Auflösung des jeweiligen Displays. 

 Samsung Galaxy Watch5Samsung Galaxy Watch6Garmin Venu 3Huawei Watch GT 4 (46 mm)Apple Watch Series 9 (41 mm)
Armbandk. A.S/M oder M/LFür Handgelenke mit 11-17,5 cm UmfangFür Handgelenke mit 14 - 21 cm UmfangFür Handgelenke mit 13 bis 20 cm Umfang
Gehäuse Farbeu.a. Silber, Grau, Blau, RoségoldGraphite, Goldu.a. Silber, Schwarz, Grau, Elfenbeinu.a. Grün, Grau, Weiß, Rot-Braunu.a. Gold, Silber, Graphit
Gehäuse MaterialAluminiumAluminiumFaserverstärktes PolymerEdelstahlWahlweise Aluminium oder Edelstahl
Display1,2 Zoll Super AMOLED-Display1,3 Zoll Super AMOLED-Display1,2-Zoll AMOLED-Display1,32 Zoll AMOLED-FarbdisplayAlways‑On Retina LTPO OLED-Display
Auflösung396 x 396432 x 432390 x 390 Pixel466 × 466 Pixel 396 x 484 Pixel
KonnektivitätBluetooth oder LTEBluetooth oder Bluetooth + 4GBluetooth, ANT+, WLANBluetoothLTE, WLAN, Bluetooth
wasserdichtJa, bis 50 mJa, bis 50 mJa, bis 50 mJa, bis 50 mJa, 50 m
GPSJaJaJaJaJa
Max. Akkulaufzeit40 Stunden40 Stunden10 Tage7 Tage18 Stunden
Weitere Funktionen & Besonderheiten im Überblick
  • Schlafanalyse
  • EKG-Funktion zur Gesundheitsüberwachung
  • Sturzerkennung
  • Blutsauerstoffmessung
  • Schlafanalyse
  • EKG-Funktion zur Gesundheitsüberwachung
  • Personalisierte Herzfrequenz-Zonen
  • Bioelektrischer Impedanzanalysesensor
  • Schlaf-Coach
  • Über 30 vorinstallierte Sportmodi- und Outdoor-Apps
  • Rollstuhl-Modus
  • Kompatibel mit der Garmin Connect App
  • Garmin Pay
  • Home-Taste (Drehkrone) und Seitentaste
  • Datenbasierter Work-out-Coach
  • Mehr als 25.000 Zifferblätter verfügbar
  • Digital Crown mit haptischem Feedback
  • Seiten­taste
  • Doppeltipp Geste
  • EKG App zur Gesundheitsüberwachung
  • Siri Integration mit On‑Device Verarbeitung
  • Temper-, Unfall-& Sturzerkennung aturerkennung
Verfügbarkeit einzelner FarbvariantenSamsung Galaxy Watch5 bei Amazon ansehen*Samsung Galaxy Watch6 bei Amazon ansehen*Garmin Venu 3 bei Amazon ansehen*Huawei Watch GT 4 bei Amazon ansehen*Apple Watch Series 9 bei Amazon ansehen*

Wichtig: Die meisten Smartwatches gibt es in sehr vielen Farbvarianten mit unterschiedlichen Gehäuse Größen, Ausstattungsmerkmalen und Funktionen. Daher stellen wir in unseren Tabellen immer nur einen kleinen Auszug dar, können aber nicht jedes Detail listen, weil dies den Rahmen sprengen würde.

Welche Uhrenmarke eignet sich für Frauen?

Grundsätzlich gilt bei allen Uhren: Erlaubt ist was gefällt. Modelle für Damen haben jedoch den Vorteil, dass sie oft für besonders schmale Handgelenke entwickelt wurden und Armbänder in femininen Farben wie Roségold bieten.

Bekannt für besonders viel Eleganz ist so z. B. die Marke Michael Kors.

Wer es im Alltag lieber sportlich mag, wird dagegen z. B. bei Fossil, Garmin, Samsung, Apple oder Huawei das passende Design finden.

Welche Damen Smartwatch hat eine besonders lange Akkulaufzeit?

In unserem Test Vergleich bietet die Withings ScanWatch mit bis zu 30 Tagen die längste Akkulaufzeit, gefolgt vom Xiaomi Mi Band 8 Fitnesstracker, der bis zu 16 Tage ohne nachladen auskommt.

Einige Marken Modelle, wie Apple, schwächeln bei der Akkulaufzeit allerdings deutlich und müssen bereits nach einem Tag nachgeladen werden.

Was kostet eine Damen Smartwatch?

In unserem Damen Smartwatch Test-Überblick ist das günstigste Basismodell bereits für rund 45 Euro erhältlich. Für hochwertige Markengeräte können die Anschaffungskosten sich hingegen auf über 450 Euro belaufen. Dies trifft z. B. auf die Uhren aus der Apple Watch Series 8 Produktreihe zu. (Stand: 08/2023)

Was sind die Vorteile von Damen Smartwatches?

Smartwatches, die extra für die Bedürfnisse von weiblichen Nutzern entwickelt wurden, bieten u. a. folgende Vorteile:

  • Passend zu iOS als auch für Android Smartphones erhältlich
  • Kombination vieler praktischer Funktionen wie Atemübungen, kontaktlose Zahlungsmethoden oder Schritt- und Kalorienzähl-Modis
  • Meist geeignet zum Zyklustracking
  • Häufig auch mit Armbändern für ein schmales Handgelenk verfügbar
  • Oft mit dezentem, filigranem Gehäuse und weniger klobig als normale Smartwatch-Modelle
  • Teilweise mit Drittanbieter Apps wie Spotify oder Fitbit Pay kompatibel
  • Viele schicke Designs

Was sind die Nachteile von Damen Smartwatches?

Smartwatches für Frauen können jedoch auch folgende Nachteile haben:

  • Manche Modelle bleiben nur auf Basisfunktionen beschränkt
  • GPS-Funktion teilweise nicht integriert und daher nur in Kombination mit einem Smartphone nutzbar
  • Teilweise nicht wasserfest

Welche ist die beste Smartwatch für Frauen?

Damen Smartwatches gibt es in unzähligen Design-Varianten und ihre Ausstattungsoptionen sind ebenso vielfältig wie die Nutzungsgewohnheiten ihrer Trägerinnen. Denn während manche vor allem auf viele Sportmodi und hohe Akkulaufzeit achten, möchten andere die Uhr im Alltag zur Gesundheitsüberwachung nutzen oder als sie vielleicht sogar nur als schickes Accessoire in ihrer Freizeit tragen. Ein perfektes Modell für alle gibt es daher leider nicht.

Deshalb haben wir in unsere Smartwatch Test-Vergleich verschiedene Empfehlungen zusammengestellt, die unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht werden und alle ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten: 

  • Schnäppchentipp: Mi Band 8
  • Ideal für kleine Handgelenke: Garmin Lily Sport
  • Sportlicher Allrounder: Huawei Watch GT 3
  • Mit EKG und Oximeter für Gesundheitsbewusste: Withings ScanWatch
  • Premium-Modell für iOS-Fans: Apple Watch SE (2. Generation)
Einige Damen Smartwatches eignen sich auch zum kontaktlosen Bezahlen

Welche Damen Smartwatch ist der Stiftung Warentest Sieger?

Bisher hat die Stiftung noch keine eigene Bestenliste für Damen Smartwatch Modelle veröffentlicht, jedoch bereits zahlreiche Uhren und Fitnesstracker allgemein geprüft.

Nachfolgend haben wir deshalb hier die Bewertungskriterien für beide Geräteklassen und deren Gewichtung zusammengefasst:

  • Fitnessfunktionen: 35 %
  • Kommunikation und weitere Funktionen: 25 %
  • Handhabung 20 %
  • Akku: 10 %
  • Stabilität und Verarbeitung: 5 %
  • Datenschutz & Datensicherheit: 5 %

Beim Blick auf die Stiftung Warentest Ergebnisse zeigt sich, dass Apple Uhren mit insgesamt 18 Modellvarianten nicht nur besonders stark vertreten sind, sondern auch die höchsten Bewertungen erhielten.

Denn die Top 5 Modelle unter allen bisher geprüften Uhren sind:

  • Apple Watch Series 8 Aluminium (GPS) 41 mm (Note: 1,6)
  • Apple Watch Series 8 Aluminium (GPS) 45 mm (Note: 1,6)
  • Apple Watch SE (2022, GPS) 40 mm (Note: gut 1,7)
  • Apple Watch SE (2022, GPS) 44 mm (Note: 1,7)
  • Apple Watch Series 8 Aluminium (GPS + Cellular) 41 mm (Note: 1,7)

Weil diese Geräte allerdings auch besonders teuer und nur für Apple Nutzer geeignet sind, empfehlen wir in unserem Damen Smartwatch Vergleich darüber hinaus noch viele weitere Produktvarianten anderer Hersteller. Darunter z. B. auch Garmin Venu 3, Samsung Galaxy Watch6 (Bluetooth) 44 mm und Samsung Galaxy Watch5 Pro LTE 45 mm, die es bei Stiftung Warentest zwar nicht unter die Testsieger schafften aber dennoch gute Bewertungen erhielten.

Welche Smartwatch eignet sich für schmale Handgelenke?

Das Wechselarmband von Garmin Lily Sport ist mit 14 Millimetern besonders schmal, weshalb es sich auch gut für ein zierliches Handgelenk eignet.

Welche Smartwatch ist klein?

Die meisten Damen Smartwatches sind deutlich filigraner gestaltet als Herren Modelle. Frauen, die sowohl Wert auf ein schmales Armband als auch ein dezentes Display legen können z. B. mit Garmin Lily Sport nicht viel falsch machen.

Welche Marken bieten Smartwatches für Damen an?

Zu den Anbietern passender Uhren für Frauen gehören außer den in unserer Damen Smartwatch Bestenliste bereits genannten Produkte u.a. auch folgende:

  • Apple 
  • Garmin
  • Huawei
  • Michael Kors
  • Polar
  • Samsung

Wo finde ich günstige Smartwatches?

Kostengünstige Smartwatches, nicht nur für Damen, sind z. B. bei folgenden Onlinehops und stationären Händlern verfügbar:

  • Amazon
  • ALDI
  • Conrad
  • Lidl
  • MediaMarkt
  • Otto
  • Saturn

Quellen und weiterführende Informationen zu Smartwatches für Damen

Nachfolgend haben wir einige nützliche Webseiten und Online Shops gelistet, die bei Fragen zum Funktionsumfang einzelner Produkte hilfreich sein können.

Apple Watch SE (2. Generation) Produktseite des Herstellers
Apple Watch Series 9 Produktübersicht des Herstellers
Mi Band 8 Produktseite des Herstellers 
Garmin Lily Sport Hersteller Seite 
Garmin Venu 3 Produktseite des Herstellers
Huawei Watch GT 3 Produktseite des Herstellers
Huawei Watch GT 4 Produktseite des Herstellers
Samsung Galaxy Watch 5 Produktseite des Herstellers
Samsung Galaxy Watch 6 Produktseite des Herstellers
Withings ScanWatch Hersteller Webseite 

Wer sich dagegen erst einmal allgemein zu den verschiedenen Uhren Typen informieren will, sollte einen Blick in diese Artikel Liste werfen. 

Hybrid Smartwatches im Test-Vergleich
Stiftung Warentest Smartwatch Modell Vergleich
Fitnesstracker und Fitnessuhren: Kosten, Leistung und Test Berichte

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
Wir haben Kooperationen mit verschiedenen Partnern. Unter anderem verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen.

homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Mariella Wendel ist Redakteurin und SEO-Expertin bei der homeandsmart GmbH. Ihre Expertise umfasst u.a. Mähroboter, Balkonkraftwerke, Smartwatches und Sprachassistenten wie Alexa. Außerdem ist sie als Fotografin aktiv und hat bereits mehrere Fach-Bücher veröffentlicht. 

Neues zu Smartwatch
verwandte Themen
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon