Energiezähler Leistung, Einsatzbereich & Preise Steckdosen mit Stromzähler Test 2024: Welche sind gut?

Angesichts steigender Strompreise kann es hilfreich sein, den Verbrauch der eigenen Elektrogeräte zuhause regelmäßig zu überprüfen. In unserem Steckdosen mit Stromzähler Vergleich zeigen wir daher herkömmliche sowie smarte Geräte zur Verbrauchsmessung und verraten, welche in unserem Test am besten abgeschnitten haben.

Wir verraten, welche Zwischenstecker sich für die Strom Messung eignen

Das Wichtigste zu Stromzähler Steckdosen in Kürze

Wer sich für eine Steckdose mit Stromzähler-Funktion interessiert, sollte Folgendes wissen:

  • Gerätetyp: Im Vergleich zu klassischen Energiezählern mit Display bieten smarte Versionen viele Vorteile. Denn sie sind dank App deutlich komfortabler steuerbar und haben in der Regel mehr Funktionen. Aus diesem Grund stellen wir hier ausschließlich intelligente Stromzähler vor.
  • Einsatzbereich: Die meisten Stromzähler sind nur für den Innenbereich gedacht, manche lassen sich aber auch in einer Garage oder einem Balkon verwenden, sofern sie dort vor Nässe und Frost geschützt werden.
  • Messung: Während manche Stromzähler ausschließlich den Verbrauch messen, können andere daraus auch die persönlichen Energiekosten für ihren Anwender errechnen oder angeschlossene Geräte auf Wunsch nach einer bestimmten Zeit automatisch abschalten, um so den Verbrauch zu senken.
  • Kosten: Günstige Stromzähler gibt es bereits ab etwa 12 bis 15 Euro. 

Unsere Stromzähler Steckdosen Test Modelle auf einen Blick

Im Kurz-Check erklären wir, was unsere Empfehlungen ausmacht und für wen sich welches Strommessgerät am besten eignet.

myStrom WiFi Switch

Dieses vielseitige Gerät hat uns während des Langzeittests besonders beeindruckt, da es nicht nur eine Belastbarkeit von bis zu 16 Ampere aufweist, sondern auch zahlreiche weitere praktische Funktionen bietet. Denn die App des myStrom WiFi Switch zeigt beispielsweise genau an, wie viel Strom Ertrag ein Balkonkraftwerk am vorherigen Tag erzeugt hat und wie viel Geld dabei in Bezug auf den eigenen Tarif so eingespart werden konnte.

myStrom WiFi Switch
App- oder Sprachsteuerbare Funksteckdose mit Verbrauchsmessung und Kindersicherung
App- oder Sprachsteuerbare Funksteckdose mit Verbrauchsmessung und Kindersicherung
Erhältlich bei:
Stand: 25.02.2024

TP-Link P110M

Auch das intelligente Modell TP-Link P110M mit integrierter Messfunktion erhielt von uns eine sehr gute Bewertung. Schließlich zeichnet sich dieser Zwischenstecker ebenfalls durch eine Belastbarkeit von bis zu 16 Ampere aus und lässt sich nahtlos mit den Sprachassistenten Siri, Alexa und Google Assistant verbinden. Darüber hinaus verfügt TP-Link Tapo P110M über einen praktischen Abwesenheitsmodus und ist für eine besonders einfache Integration mit anderen Smart-Home-Geräten Matter-zertifiziert.

TP-Link Tapo P110M
Smarte Steckdose mit Verbrauchsanzeige und Matter-Unterstützung, die mit Alexa, Siri und Google Home funktioniert.
Smarte Steckdose mit Verbrauchsanzeige und Matter-Unterstützung, die mit Alexa, Siri und Google Home funktioniert.
Erhältlich bei:
Stand: 25.02.2024

Eve Energy

Die stilvolle Eve Energy Matter Steckdose ist ideal für Apple-Fans, die auf der Suche nach einer HomeKit-kompatiblen Steckdose sind und gleichzeitig Energie sparen möchten. Während des Tests hat sie uns durch ihre praktischen Funktionen, wie die Strom Messung und die besonders unkomplizierte Steuerung über iPhone oder Siri, überzeugt. Zudem unterstützt diese smarte Steckdose auch den neuen Funkstandard Matter.

Eve Energy (Matter)
Smarter Zwischenstecker für die Messung des Stromverbrauchs und einfacher Steuerung per Smartphone sowie Sprachassistenten. -8%
Smarter Zwischenstecker für die Messung des Stromverbrauchs und einfacher Steuerung per Smartphone sowie Sprachassistenten.
UVP 39,95 €
Stand: 25.02.2024

Stromzähler Steckdosen im Vergleich – die technischen Daten

Wir haben in der Tabelle die wichtigsten technischen Daten gegenübergestellt. Dadurch wird auf einen Blick erkennbar, was die Zwischenstecker unterscheidet.

 myStrom WiFi Switch TP-Link Tapo P110M Eve Energy
 EinsatzbereichIndoor + geschützter Außenbereich Indoor Indoor
Maße8,7 x 15 x 8,7 cm 7,2 x 5,1 x 4 cm 5,6 x 5,6 x 7,9 cm
Gewicht120 g  k. A. k. A.
FunkstandardWLAN2.4 GHz WLAN, Bluetooth, Matter Thread, Matter
SprachsteuerungSiri, Amazon Alexa und Google HomeSiri, Amazon Alexa und Google Home Siri 
App Steuerungjajaja
Zentrale erforderlichneinneinNur zur Steuerung von unterwegs
Maximallast16 Ampere16 Ampere11 Ampere
Maximallast3.680 Watt3.680 Watt2.400 Watt
Unsere Bewertung94/100  94/100  87/100
VerfügbarkeitMyStrom WiFi Switch bei Amazon ansehen*TP-Link P110M bei Amazon ansehen*Eve Stromzähler bei Amazon ansehen*

Tipp: Alternativen ohne Messfunktion sind in unserem WLAN-Steckdosen Test zu finden.

So kam unsere Bewertung der Stromzähler zustande

Unser Team testet regelmäßig smarte Komponenten in Bezug auf ihre Einbindung in die App des Herstellers, Bedienung und Alltagstauglichkeit. Besonders wichtig ist uns dabei, dass auch Nutzer ohne Vorkenntnisse keine Probleme mit der Einrichtung und Nutzung haben.

Wie entsteht das home&smart Urteil?
Um sicherzustellen, dass unsere Bewertungen fair und vergleichbar sind, verwenden wir einen standardisierten Prüfkatalog, um jedes Produkt in einer bestimmten Kategorie nach demselben Punktesystem zu bewerten. 

Der Prüfkatalog für smarte Stromzähler beinhaltet z. B. verschiedene Kriterien wie Ausstattung, Installation, Handhabung/Komfort, Kundensupport und Sicherheit werden.

Zusätzlich nennen wir als Ergänzung häufig Kundenbewertungen oder Beurteilungen von anderen Fachredaktionen. Es ist jedoch wichtig zu betonen, dass sie keinen Einfluss auf unsere eigenen Testsiegel haben.

Unsere Redaktion besitzt viel Erfahrung im Umgang mit Smart Plugs

Kaufberatung: Das ist bei einer Steckdose mit Stromzähler wichtig

Wer sich für eine Steckdose mit integrierter Verbrauchsmessung interessiert, sollte folgende Faktoren beachten:

Funktionsbezeichnung: Zwischenstecker mit Verbrauchsmessung werden u. a. auch nur als Stromzähler, Strommessgerät, Wattzähler oder Energiekostenmessgerät bezeichnet. Gemeint ist aber immer die gleiche Funktion.

Messgenauigkeit: Die Strommessfunktion entspricht bei Zwischensteckern meist zwar keinem Profigerät, kann aber trotzdem eine gute Hilfe sein, um den eigenen Energieverbrauch zu senken.

Belastbarkeit: Als Standard gelten hier 10 Ampere. Im seltenen Fall kann es allerdings in Verbindung mit leistungsstarken Geräten zu einer Überlastung kommen. Wir empfehlen daher für Energiehungrige Geräte Zwischenstecker auszuwählen, die 16 Ampere (3.680 Watt) bieten. 

Maße: Manche Zwischenstecker sind so klobig, dass daneben liegende Steckplätze überdeckt werden. Dies gilt aber für keine unserer Empfehlungen.

Steuerzentrale: Manches Messgerät benötigt zur Installation und Steuerung eine Hersteller Zentrale. Solch ein Stromzähler lohnt sich daher nur für Anwender, die ihr Zuhause ohnehin umfassend über ein bestimmtes System vernetzen möchten.

Bedienung: Intelligente Zwischenstecker lassen sind einfach per App einrichten und bedienen. Viele Modelle bieten außerdem einen An-/Aus Button am Gehäuse. 

Einstellungen: Sie variieren stark je nach Marke und reichen vom automatischen Abschalten bis zur Energiekosten Analyse. Ein Vergleich lohnt sich also. 

Tipp: Wer zeitgleich mehrere Haushaltsgegenstände anschließen möchten, kann alternativ zu einer smarten Steckdosenleiste greifen. 

Sprachsteuerung: Smarte Zwischenstecker mit Verbrauchsmessung sind meist alternativ zur App auch per Sprache bedienbar, so dass Nutzer angeschlossene Geräte einfach auf Zuruf ein- oder ausschalten können. 

Funkverbindung: Je nach Marke und Gerät erfolgt die Vernetzung z. B. über den Thread, Matter oder ZigBee Funkstandard.

myStrom WiFi Switch Testergebnis

Dieser Smart Plug verträgt eine Maximallast von bis zu 16 Ampere

Die myStrom Funksteckdose in klassischem Weiß zeichnet sich durch eine kleine LED auf der Vorderseite des Gehäuses aus, die den Status des Geräts anzeigt. Die Rückseite, normalerweise während des Gebrauchs unsichtbar, ist hingegen im charakteristischen myStrom-Grün eingefärbt.

Alle neueren myStrom Steckdosen verfügen zusätzlich über einen Apple Code direkt am Gehäuse, der eine schnelle Integration in das HomeKit ermöglicht.

Im Test hat uns an der myStrom Steckdose besonders die robuste Verarbeitung und das klare Design beeindruckt. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten bei der Installation überzeugte uns die myStrom App im Langzeittest durch ihre benutzerfreundliche Handhabung und umfassende Funktionalität. 

Die App ermöglicht beispielsweise die Anzeige der Stromerträge eines angeschlossenen Balkonkraftwerks in übersichtlichen Grafiken nach Stunden, Tagen, Wochen, Monaten oder im Jahresverlauf.

Die myStrom App bietet viele Möglichkeiten zur Datenanalyse

Ebenfalls praktisch: Die myStrom Steckdose bietet die Möglichkeit, über die Hersteller-App mit einer Vielzahl anderer Geräte individuelle Szenen und Routinen zu erstellen oder sie bestimmten Räumen zuzuordnen.

MyStrom WiFi Switch
Testurteil
sehr gut
94/100 Punkte | 02.2024
www.homeandsmart.de

"Hervorragende WLAN-Steckdose mit benutzerfreundlicher App und einer Vielzahl von praktischen Funktionen."

Unser Testverfahren

  • Umfangreiche und trotzdem sehr übersichtliche App
  • HomeKit, Alexa, Google Assistant kompatibel
  • Mit Ertragsmessung für Balkonkraftwerke
  • 16 A Maximallast möglich
  • Inkl. Kindersicherung
  • Präzise Messwerte
  • Anfangs Verbindungsprobleme bei Installation
App- oder Sprachsteuerbare Funksteckdose mit Verbrauchsmessung und Kindersicherung
Stand: 25.02.2024

Weitere Bewertungen zu diesem Energiezähler

  • Die durchschnittliche Amazon Kundenbewertung für die myStrom Steckdose liegt bei 4,5 von 5 Sternen. (Stand: 02/2024)
  • Von ComputerBild erhielt der myStrom Switch die Note "gut" (Note 1,8) und das Urteil: "Für Personen mit einem Balkonkraftwerk ist der myStrom WiFi Switch eine empfehlenswerte Wahl." (Stand: 12/2023)
  • Eine Bewertung von Stiftung Warentest liegt uns dazu noch nicht vor. (Stand: 02/2024)

TP-Link Tapo P110M Testergebnis

Wir hatten TP-Link Tapo P110M unter Alltagsbedingungen im Einsatz

Dieses Messgerät beeindruckte unsere Redaktion durch ihre gute Verarbeitung ohne unangenehmen Chemiegeruch, wie er bei günstigeren Alternativen oft vorkommen. 

Zudem bietet dieser Zwischenstecker eine detaillierte Energieverbrauchsmessung mit Aufschlüsselung der Werte nach Stunde, Tag, Monat und Jahr in der App. Grafiken zeigen den allgemeinen Energieverbrauch sowie den Stromverbrauch der letzten 24 Stunden bzw. 7 Tage und die Laufzeit der Geräte pro Tag/Monat.

Mit einer Belastbarkeit von bis zu 16 Ampere, einem flammhemmenden Gehäuse sowie Überlastungsschutz und Kindersicherung, bietet die P110M Steckdose darüber hinaus ein hohes Maß an Sicherheit.

TP-Link P110M
Testurteil
sehr gut
94/100 Punkte | 12.2023
www.homeandsmart.de

"Top WLAN-Steckdose mit einfacher Handhabung und zahlreichen Komfortfunktionen."

Unser Testverfahren

  • Sehr gute App
  • Einfache Installation
  • Starke Belastbarkeit
  • Alexa, Apple und Google kompatibel
  • Unterstützt den Funkstandard Matter
  • Inkl. Energiemess-Modus
  • Zeitplan Erstellung etwas umständlich
Smarte Steckdose mit Verbrauchsanzeige und Matter-Unterstützung, die mit Alexa, Siri und Google Home funktioniert.
Stand: 25.02.2024

Weitere Tests zu dieser Steckdose mit Stromzähler

  • Die Tapo P110M smarte Steckdose erhielt in mehr als 9000 Kundenbewertungen auf Amazon im Durchschnitt 4,5 von 5 Sternen. (Stand: 02/2024)
  • Auch hardware-helden.de vergab eine positive Gesamtwertung für den Tapo P110M Zwischenstecker. (Stand: 11/2023)

Weitere Bewertungen zu diesem Energiezähler

  • Der Shelly Plus Plug S wurde von Amazon-Kunden im Durchschnitt mit 4,5 von 5 Sternen bewertet. (Stand: 02/2024)
  • Von ComputerBild erhielt dieses Messgerät die Note gut. (Stand: 01/2024)

Eve Energy Testergebnis

Eve Systems hat seine smarten Geräte vor allem auf Apple ausgerichtet

An diesem Stromzähler gefielen uns ihre kompakten Maße von 5,6 x 5,6 x 7,9 Zentimetern und die stabile Verarbeitung. Überdies konnte sie bei unserer Prüfung mit einem iOS-Gerät durch exzellente Konnektivität und die übersichtliche App punkten. 

Über Zeitpläne lässt sich festlegen wann wie viel Grad herrschen sollen

Zusätzlich erlaubt die Steckdose die unkomplizierte Erstellung von Zeitplänen für automatisches Ein- und Ausschalten zu festgelegten Zeiten.

Die Sicherheit ist hier außerdem durch die verschlüsselte Speicherung der Daten im Apple HomeKit-System gewährleistet, ohne dass eine separate Anmeldung erforderlich ist. Das bewerten wir als großen Vorteil.

Eve Energy Matter-Steckdose
Testurteil
gut
87/100 Punkte | 01.2024
www.homeandsmart.de

"Multifunktionaler Allrounder für Apple Fans, inklusive Verbrauchsmessung und Kindersicherung."

Unser Testverfahren

  • Schnelle & einfache Installation
  • Einfache Handhabung
  • Keine Steuerungszentrale nötig
  • HomeKit und Android kompatibel
  • Siri Sprachsteuerung
  • Zusätzliche Hardware für Fernsteuerung erforderlich
  • Voller Funktionsumfang nur für Apple Nutzer
Smarter Zwischenstecker für die Messung des Stromverbrauchs und einfacher Steuerung per Smartphone sowie Sprachassistenten.
Stand: 25.02.2024

Weitere Bewertungen zu diesem Energiezähler

  • In Amazon Kundenbewertungen wurde dieses Messgerät im Durchschnitt mit 4,4 von 5 Sternen beurteilt. (Stand: 02/2024)
  • Die Thread- und Bluetooth-fähige Variante der Eve Energy erhielt von Stiftung Warentest im Vergleich mit anderen smarten Zwischensteckern zur Verbrauchsmessung die Note "gut" (2,4). (Stand: 11/2022)

Shelly Plus S Plug Testergebnis

Dieser bis 2500 Watt belastbare Smart Plug hat ein besonders geringes Gewicht

Der Shelly Plus Plug S Steckdose ist ein kompakter Energiezähler mit Bluetooth-Funktionalität. Die individuell anpassbare LED-Anzeige bietet dabei außerdem die Möglichkeit, den Stecker als angenehmes Nachtlicht zu nutzen.

Im Stromverbrauch-Modus signalisiert die Steckdose beispielsweise mit Grün einen Verbrauch von 0 Prozent, Gelb für 50 Prozent und Rot für 100 Prozent. Der Nachtmodus regelt zudem automatisch die Helligkeit herunter. 

Die App ermöglicht einen guten Überblick aller Funktionen

Besonders positiv zu erwähnen sind darüber hinaus die Push-Benachrichtigungen bei Erreichen von Grenzwerten sowie die Möglichkeit, Geräte durch Zeitpläne automatisch abzuschalten.

Die einfache Handhabung im täglichen Gebrauch hat uns ebenfalls überzeugt. Schließlich lieferte der Shelly Plus Plug S zuverlässige Messergebnisse. Ein kleiner Nachteil ist nur, dass die App bei diesem Messgerät keine Kostenangaben zum Stromverbrauch anzeigt.

Shelly Plus Plug S
Testurteil
gut
81/100 Punkte | 01.2024
www.homeandsmart.de

"Platzsparender Zwischenstecker für die schnelle Nachrüstung vorhandener Elektrogeräte."

Unser Testverfahren

  • Gute Messergebnisse
  • Einfache Handhabung
  • Gute Benutzeroberfläche der App
  • Automatisierung des Zeitplans
  • Unterstützt Alexa und Google Home
  • Nicht Apple HomeKit kompatibel
  • Keine Kostenangabe
Smarte Steckdose mit Bluetooth und WLAN für App- und Sprachsteuerung, inkl. zusätzlicher Ertragsmessung
Stand: 25.02.2024

Weitere Bewertungen zu diesem Energiezähler

  • Der Shelly Plus Plug S wurde von Amazon-Kunden im Durchschnitt mit 4,5 von 5 Sternen bewertet. (Stand: 02/2024)
  • Von ComputerBild erhielt dieses Messgerät die Note gut. (Stand: 01/2024)
  • Eine Stiftung Warentest Note gibt es dazu noch nicht. (Stand: 02/2024)

Was sind die besten Stromzähler Steckdosen?

Nach unserem Stromzähler Steckdosen Test sind unsere Favoriten:

  • Testsieger: myStrom WiFi Switch
  • Preis-Leistungs-Sieger: TP-Link P110M
  • Smarte Wahl: Eve Energy

Was kostet eine Steckdose mit Strom Messung?

In unserem Test verschiedener Energiezähler ist das günstigste Modell bereits für rund 20 Euro erhältlich. Der teuerste Stromzähler liegt dagegen preislich knapp über 40 Euro. (Stand: 02/2024)

Wozu benötigt man Steckdosen mit Stromzähler?

Intelligente Zwischenstecker mit Verbrauchsmessung sind eine gute Wahl, um herkömmliche Elektrogeräte smart nachzurüsten und damit Stromfresser zu finden.

Was sind die Vor- und Nachteile von Steckdosen mit Strom Messung

Im folgenden Überblick haben wir nochmals die Stärken und Schwächen von smarten Stromzählern zusammengefasst:

Messgerät VorteileMessgerät Nachteile
  • Leicht zu installieren
  • Bequeme Steuerung
  • Gute Kompatibilität zu Sprachassistenten
  • Identifizieren Stromfresser 
  • Senken die Energiekosten (z. B. durch automatisches Abschalten)
  • Messen teilweise auch Stromertrag
  • Passende Modelle für jeden Einsatzbereich verfügbar
  • Niedrige Kosten
  • manchmal klobige Bauweise
  • benötigen teilweise zusätzlich eine Steuerzentrale

 

Unsere Quellen und weiterführende Informationen im Überblick

Kunden, die noch mehr zu Leistung, Verbrauch, Steuerung oder Verfügbarkeit der von uns empfohlenen Geräte wissen möchten, finden zusätzliche Daten bei den jeweiligen Unternehmen.

Eve Energy Produktseite des Herstellers
myStrom WiFi Switch Produktseite des Herstellers
TP-Link P110M Produktseite des Herstellers
Shelly Plus Plug S Produktseite des Herstellers

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Mariella Wendel ist eine erfahrene Redakteurin bei homeandsmart GmbH und eine langjährige Smart Home Expertin. Ihre Schwerpunkte liegen auf Sprachassistenten, Balkonkraftwerken und Mährobotern. Mariella ist auch erfolgreiche Buchautorin und hat einen Masterabschluss in Germanistik. 

Neues zu WLAN Steckdose
verwandte Themen
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon