Wie funktioniert das Wechselrichter Update auf 800 Watt? Wechselrichter von 600 auf 800 Watt erhöhen – so geht‘s

Nachdem endlich die Einspeisegrenze für Balkonkraftwerk erhöht wurde, so dass auch Anlagen mit einem 800 Watt Wechselrichter offiziell erlaubt sind, steigt die Nachfrage nach entsprechenden Starter-Sets. Doch was tun, wenn bereits eine 600 Watt im eigenen Zuhause vorhanden ist? Wir haben bei verschiedenen Herstellern nachgefragt und erklären, welche Möglichkeiten es gibt die Wechselrichter Leistung zu steigern. 

Der Wechselrichter ist das Herzstück des Balkonkraftwerks

Kann man die Leistung eines Wechselrichters erhöhen?

Ja, die Leistung eines Wechselrichters ist durchaus steigerbar. Allerdings funktioniert ein direktes Update nur bei WLAN-fähigen Modellen, die z. B. vom Hersteller per App oder vom Nutzer selber per DTU Wlite-Stick auf 600 Watt heruntergedrosselt wurden und bereits ab Werk theoretisch 800 Watt Leistung erzielen könnten. 

Wer allerdings noch kein WLAN-fähiges Modell besitzt, muss sich dagegen mit einem zusätzlichen 200 Watt Wechselrichter behelfen, den er mit seinem bereits vorhandenen 600 Watt Gerät koppelt.

Tipp: Solche Erweiterungssets gibt es z. B. beim Fachhändler priwatt, der neben dafür geeigneten Zusatzmodulen- und Wechselrichtern auf Wunsch auch direkt Bundles mit einem passenden Balkonkraftwerk Speicher anbietet.

Erweiterungsset 1
Jetzt nachrüsten priwatt Balkonkraftwerk Erweiterungsset

Individuell zusammenstellbares Set aus Solarpanel, Halterung und 200 Watt Wechselrichter. Ideal zur Nachrüstung bestehender 600 Watt Anlagen. Jetzt ab 249 Euro erhältlich!

Zu priwatt

Wie upgrade ich einen Wechselrichter auf 800 Watt?

Einige Fachhändler bieten Wechselrichter an, die per Softwareupdate automatisch von 600 auf 800 Watt Leistung erhöht wurden, sobald dies gesetzlich erlaubt wurde. Nutzer müssen hier selbst also nicht tun. 

Andere legen die Verantwortung sogar direkt in die Hände ihrer Nutzer, in dem sie auf die aktuell noch geltende Einspeisegrenze hinweisen, dem Balkonkraftwerk Besitzer aber die freie Wahl lassen, ob er eigenverantwortlich die 800 Watt Leistung seines Wechselrichters per App zu drosseln. 

Tipp: Alternativ dazu kann ein 200 Watt Zusatz-Wechselrichter direkt an das vorhandene Geräte angeschlossen werden. Mehr Informationen dazu gibt es z. B. in der priwatt Produktübersicht.

Welche Wechselrichter sind direkt upgrade-fähig?

Zu den Modellen, die per WLAN-Update von 600 auf 800 Watt Leistung gepusht werden können, bzw. bei denen auch für den Nutzer selbst die Möglichkeit besteht eine entsprechende Wechselrichter Drosselung einfach aufzuheben zählen u.a. Hoymiles HMS-800 oder TSUN TSOL-MS800.

Tipp: Wer vorhat sich zum ersten Mal eine Stecker-Solaranlage anzuschaffen, kann beispielsweise auch direkt zu einem 800 Watt Balkonkraftwerk greifen.

Kann man Hoymiles HM600 auf 800 Watt erhöhen?

Um die Leistung dieses Modells zu steigern ist leider ein zusätzlicher Wechselrichter nötig, weil die Höchstgrenze hier bereits bei 600 Watt erreicht ist.

Anders sieht es hingegen bei stärkeren Watt Wechselrichtern wie Hoymiles HMS-800, HM-800 HMS-800 und HMS-800W-2T aus, die bei Bedarf gedrosselt und später wieder auf ihre Standard-Leistung erhöht werden können.

Mit den Hoymiles Wechselrichtern waren wir bisher immer sehr zufrieden

Lassen sich Solakon Wechselrichter auf 800 Watt upgraden?

Der Balkonkraftwerk Händler Solakon hat TSUN und APPsystems Wechselrichter in seinem Sortiment, deren Seriennummer auf einer speziellen Solakon Aktionsseite registriert werden kann. Dann erhöht der Anbieter automatisch per Softwareupdate deren Leistung, sobald die entsprechende Gesetzesänderung offiziell gilt.

Wichtig: Das Update wird nur durchgeführt, wenn der Wechselrichter registriert und aktiv ist. Erkennbar ist dies an der grünen LED an der Vorderseite des Geräts. 

Wie erhöhe ich die Leistung eines TSUN Wechselrichters?

Zu den TSUN Modellen, die upgrade-fähig sind zählen aktuell z. B. TSOL-MS800, TSOL-M800 (DE) und TSOL-M800 (WIFI). Wer eines davon besitzt, kann sich auf der priwatt Update-Seite registrieren und profitiert auch hier automatischen von einer rechtzeitigen Erhöhung.

In unseren Tests ließen sich die TSUN Wechselrichter einfach installieren

Muss ich das Balkonkraftwerk nach dem 800-Watt Update neu anmelden?

Seit dem Inkrafttreten des Solarpaket 1, ist die Anmeldung beim Netzbetreiber nicht mehr erforderlich. Uns ist allerdings nicht bekannt, ob bereits dort hinterlegte Angaben aktualisiert werden müssen, weshalb wir schon registrierten Balkonkraftwerk Besitzern eine Rücksprache mit dem eigenen Netzbetreiber empfehlen.

Unabhängig davon muss die Mini-Solaranlage weiterhin im Marktstammdatenregister registriert bzw. alte Daten bei Bedarf angepasst werden. Was dabei wichtig ist, erklären wir in unserem Ratgeber zur Balkonkraftwerk Anmeldung.

Balkonkraftwerk von priwatt
Anzeige | Das passende Balkonkraftwerk Set finden! priBasic Duo ab 389€

Edle Black-Frame-Solarmodule mit 860 Wp und 800-Watt Hoymiles Wechselrichter. Jetzt für 389 Euro kaufen und bis zu 675 Euro jährlich sparen. Anmeldeservice inklusive. 

Zu priwatt

Unsere Quellen und weitere Wechselrichter Herstellerseiten

Bei der Erstellung unserer Ratgeber berücksichtigen wir nicht nur unsere eigenen Erfahrungen, sondern tauschen uns auch regelmäßig mit Fachhändlern und weiteren Experten aus. Außerdem haben wir für dieses How-To auch verschiedene Hersteller direkt angefragt.

Noch mehr Infos zu den einzelnen von uns genannten Produktlinien finden Interessierte außerdem in der folgenden Zusammenfassung verschiedener Wechselrichter-Marken:

Envertech Produktübersicht
Hoymiles Produktseite
TSUN Produktseite

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
Wir haben Kooperationen mit verschiedenen Partnern. Unter anderem verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen.

homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Die Onlineredakteurin Mariella Wendel ist seit 2017 Teil des home&smart Teams und hat schon viele Fachtexte zu Smart Home-, Garten- und Gesundheits-Themen veröffentlicht. Als Technik-Expertin testet, prüft und bewertet sie außerdem in der Praxis u.a. Mähroboter, Balkonkraftwerke und smarte Gadgets wie Fitnesstracker oder optimiert Content nach neuesten SEO-Erkenntnissen. In ihrer Freizeit ist sie darüber hinaus ehrenamtlich aktiv und hat bereits einige Bücher zum Thema Erlebnispädagogik veröffentlicht.

Neues zu Balkonkraftwerk
verwandte Themen
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon