Wie gut ist der günstige ABUS Rauchmelder RWM90? ABUS RWM90 Test: Stärken und Schwächen des Schnäppchenmodells

Brandmelder können je nach Marke und Ausführung zwischen 10 und 50 Euro kosten, wobei preiswerte Modelle oft nicht besonders zuverlässig sind. Nicht so ABUS RWM90, der uns im Test durch seine einfache Montage und zahlreichen Sicherheitsfunktionen überzeugen konnte. Trotzdem haben wir zwei kleine Schwächen gefunden, die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen.

ABUS RWM90 ist in wenigen Minuten installierbar

Unser Test-Fazit zum ABUS Rauchmelder RWM90

Alle, die einen Rauchmelder mit wechselbarer Batterie suchen, treffen mit diesem Modell eine gute Wahl. Denn es hat uns im Test durch seine gute Verarbeitung und den günstigen Preis voll überzeugt. Besonders praktisch finden wir außerdem, dass dieser Rauchmelder bei Bedarf auch ohne Bohren und Schrauben montiert werden kann.

Etwas schade ist nur, dass die Batterie bereits nach 5 Jahren getauscht werden muss und, dass die Status-LED nicht ausschaltbar ist. Wen dies jedoch nicht stört, der erhält mit ABUS RWM90 einen sehr guten Alltagshelfer.

ABUS RWM90
Testurteil
gut
89/100 Punkte | 03.2024
www.homeandsmart.de

"Bei diesem Rauchmelder lässt sich die Batterie besonders einfach wechseln."

Unser Testverfahren

  • Batterie wechselbar
  • Regelmäßiger Selbsttest mit automatischer Fehlermeldung
  • Optional erhältliches Magnetset erspart das Anbohren der Zimmerdecke
  • Geprüft nach EN14604
  • Günstig
  • Batterie hält maximal 5 Jahre
  • LED-Licht nicht deaktivierbar
ABUS Rauchmelder mit austauschbarer 5-Jahres-Batterie und 85 Dezibel Alarmlautstärke
Stand: 16.07.2024

ABUS RWM90 Rauchmelder Design und Ausstattung im Überblick

Optisch gleicht das Modell RWM90 den meisten anderen klassischen Rauchmeldern in unseren Tests. In diesem besonderen Fall ist die Batterie jedoch wechselbar, so dass nicht gleich der komplette Melder ausgetauscht werden muss, wenn sie schwächelt. 

Geeignet ist dieses Modell für Innenräume von bis zu 40 Quadratmetern, wobei es in der Zimmermitte angebracht und vor Wasserdampf geschützt werden sollte.

Nur der Montagesockel (links) wird fest an der Decke verschraubt

Wie funktioniert ABUS RWM90? 

Dieser klassische Rauchmelder nutzt das optische Prinzip um Rauchpartikel in seiner Messkammer zu registrieren. Bei Überschreitung einer vordefinierten Menge löst er einen lauten, akustischen Alarm aus. Der Alarm wird anschließend automatisch deaktiviert, sobald die Messkammer wieder rauchfrei ist.

Wichtig: Damit der Brandmelder Rauch zuverlässig erkennen kann, darf er auf keinen Fall mit Farbe überstrichen, mit Tapete zugeklebt oder anderweitig abgedeckt werden! Außerdem sollte er nicht mit hoher Luftfeuchtigkeit, Kochdämpfen oder Abgasen in Kontakt kommen, weil dies zu Fehlalarmen führen kann.

Durch die seitlichen Öffnungen am Gehäuse kann Rauch eindringen

ABUS RWM90 Rauchmelder Installation 

Um den ABUS Brandmelder in Betrieb zu nehmen, genügt es folgende fünf Schritte durchzuführen.

  1. Zuerst den Rauchwarnmelder durch Drehen gegen den Uhrzeigersinn vom Gehäusesockel lösen. 
  2. Anschließend die Bohrlöcher durch den Gehäusesockel an der Zimmerdecke markieren. Dabei unbedingt darauf achten, dass darunter keine elektrischen Leistungen verlaufen.
  3. Die notwendigen Bohrungen vornehmen, Dübel anbringen und den Meldersockel fest verschrauben.
  4. Nun die die Transportsicherung (Entladungsschutz) am Minuspol der Batterie des Melders entfernen und den Rauchmelder durch Drehen im Uhrzeigersinn am bereits montierten Sockel einrasten lassen. 
  5. Zuletzt die Prüftaste betätigen, um einen Funktionstest durchzuführen. 
Diese Lasche muss bei der Installation herausgezogen werden

Mehr Informationen dazu sind in der ABUS RWM90 Bedienungsanleitung des Herstellers zu finden. 

Weitere Tests und Bewertungen zu ABUS RWM90

  • In über 1.200 Kundenrezensionen bei Amazon erhielt dieses Modell durchschnittlich 4,5 von 5 Sternen. (Stand: 03/2024)
  • Das Team von vergleich.org kürte ABUS RWM90 zum Preis-Leistungs-Sieger und benotete den Rauchmelder mit sehr gut. (Stand: 03/2024)
  • Von Stiftung Warentest liegt uns allerdings noch keine Bewertung dazu vor. (Stand: 03/2024)

ABUS RWM90 Rauchmelder - Preis und Verfügbarkeit

ABUS Rauchmelder RWM90
ABUS Rauchmelder mit austauschbarer 5-Jahres-Batterie und 85 Dezibel Alarmlautstärke -22%
ABUS Rauchmelder mit austauschbarer 5-Jahres-Batterie und 85 Dezibel Alarmlautstärke
UVP 13,50 €
Stand: 16.07.2024

Was tun wenn der Rauchmelder ohne Grund piept?

Gründe für einen überraschenden Fehlalarm können z. B. Verschmutzungen des Rauchmelders durch Staub oder Farbe, verbranntes Essen oder kleine Insekten sein. 

Tipp: Durch Drücken der Prüf-/Stopptaste kann der Alarmton vorübergehend für etwa 9 Minuten deaktiviert werden. Wenn die Stummschaltfunktion aktiviert ist, blinkt die rote LED alle 10 Sekunden. Falls nach Ablauf der 9-minütigen Stummschaltung weiterhin Brandrauch in der Rauchmesskammer erkannt wird, wird der akustische Alarm allerdings erneut ausgelöst.

Regelmäßiges Piepen zeigt dagegen in der Regel an, dass die Batterien gewechselt werden müssen. Wenn das Piepen danach nicht aufhört, besteht nur die Option den Rauchmelder zu ersetzen. Denn private Nutzer sollten auf keinen Fall selbst Reparaturversuche am Gerät durchführen.

Welche Batterie brauche ich für diesen ABUS Rauchmelder?

Für das hier vorgestellte Modell empfiehlt der Hersteller EVE CR123A bzw. PAIRDEER CR123A Batterien, um eine lange Lebensdauer und den sicheren Betrieb zu gewährleisten.

Wie funktioniert der Batteriewechsel bei ABUS RWM90?

Bei schwacher Batterie gibt der Rauchwarnmelder alle 43 Sekunden einen Piepton ab (für etwa 30 Tage), um daran zu erinnern, die Batterie zu ersetzen. Sobald dieses Signal ertönt, sollte die Batterie ausgetauscht werden. 

Dazu sind folgende Schritte nötig:

  1. Den Rauchmelder gegen den Uhrzeigersinn drehen und ihn so von seinem fest an der Zimmerdecke verschraubten Sockel lösen. 
  2. Die alte Batterie entnehmen und ordnungsgemäß entsorgen.
  3. Eine neue Batterie einsetzen und dabei auf die richtige Zuordnung des Plus- und Minuspols achten.
  4. Den Rauchmelder wieder in seiner Halterung festschrauben.
  5. Zuletzt mithilfe der Prüftaste einen Funktionstest durchführen. 
Nicht jede Batterie ist für diesen Rauchmelder geeignet

ABUS RWM90 Rauchmelder – Technische Details

  • Höhe: 3,6 cm
  • Gewicht: 149 g
  • Lautstärke: 85 dB
  • Stromversorgung: 1 x 3V Lithiumbatterie
  • Stromaufnahme:  maximal 25 mA
  • Batterietyp: CR123A (auswechselbar)
  • Einsatzbereich: Innenräume (z. B. Schlafräume, Kinderzimmer oder Flure)
  • Erfassungsbereich: bis 40 m² innerhalb eines Raumes
  • Besonderheiten: Geprüft nach DIN EN 14604, regelmäßiger Selbsttest mit automatischer Fehlermeldung, akustische Batteriewarnung ca. 30 Tage vor Entladung
  • Lieferumfang: 1 x Rauchwarnmelder RWM90 inkl. Batterie, Bedienungsanleitung, Installationsmaterial
Links ist hier der besonders flache RWM160 Melder zu sehen

Wo finde ich eine gute Rauchmelder Alternative?

Alle, die ein flacheres Modell suchen, sollten zu ABUS RWM160 greifen. Dieser Rauchmelder bringt statt einer 5-Jahres, außerdem eine 10-Jahres Batterie mit. Gewechselt werden kann sie allerdings nicht.

ABUS RWM160
Extra flacher Rauchmelder mit Magnethalterung und Q-Label, blinkt nachts weniger -9%
Extra flacher Rauchmelder mit Magnethalterung und Q-Label, blinkt nachts weniger
UVP 38,79 €
Stand: 16.07.2024

Weitere Tipps und Tricks zum optimalen Brandschutz

Rauchmelder wechseln: Wer muss sich 2024 darum kümmern?
Rauchmelder austauschen: Wann ist es zu tun und was beachten?
Klassische und vernetzte Rauchmelder im Vergleich

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
Wir haben Kooperationen mit verschiedenen Partnern. Unter anderem verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen.

homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Mariella Wendel ist Redakteurin und SEO-Expertin bei der homeandsmart GmbH. Ihre Expertise umfasst u.a. Mähroboter, Balkonkraftwerke, Smartwatches und Sprachassistenten wie Alexa. Außerdem ist sie als Fotografin aktiv und hat bereits mehrere Fach-Bücher veröffentlicht. 

Neues zu Rauchmelder
verwandte Themen
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon